Flensburg online

Dr. Seltsam
oder Wie ich lernte, die Bombe zu lieben

zur Startseite von Flensburg online

A N Z E I G E –

Schauspieler:
Peter Sellers (in drei Rollen), George C. Scott, Sterling Hayden, Peter Bull, Keenan Wynn
Regie: Stanley Kubrik
GB 1963, 91 Minuten
Der Film erhielt 4 Oscar-Nominierungen


Dr. Seltsam oder Wie ich lernte,
die Bombe zu lieben

Der Film ist eine bitterböse Atomkriegssatire, die das "Gleichgewicht des Schreckens" der Lächerlichkeit preisgibt.

Die Kritiker waren und sind sich einig: Peter Sellers liefert in "Dr. Seltam" eine unvergessliche schauspielerische Glanzleistung.

Das Lexikon des Internationalen Films: "Einer der radikalstn, bittersten und treffsichersten Filme zum Thema."


Von STANLEY KUBRIK stammen Film-Klassiker wie "Spartacus", "2001: Odysee im Weltraum", "Clockwork Orange", "Shining" und "Full Metal Jacket". Kubrik starb am 7. März 1999

Bestellen Sie sich den Film bequem online
    auf DVD: weitere Infos und Bestellmöglichkeit

Tipp: Die Stanley Kubrick Collection auf DVD

Kino Filme bei "Flensburg online"

Sie sind 183 Jahre alt? Dann ab in unseren Senioren-Bereich Früher war alles besser…

Die "böse" Atomkrieg-Satire zeigt, wie ein geistesgestörter US-General den Atomschlag gegen Russland auslöst. Der US-Präsident versucht, die Katastrophe zu verhindern.


Ein geistesgestörter US-General löst den Atomschlag gegen Russland aus. Der amerikanische Präsident versucht verzweifelt, die Katastophe in letzter Minute zu verhindern.

Der wahnsinnige US-General Jack D. Ripper befiehlt einen atomaren Überraschungsangriff auf Russland.
B-52 Bomber sollen russische Stellungen bombardieren. Der Stab des Präsidenten versammelt sich zu einer Krisensitzung.

Als Jack D. Ripper sich das Leben nimmt, eskaliert die Situation: Der debile General war der Einzige, der den Geheimcode zur Rückholung der Bomber kannte.
Da taucht Dr. Seltsam auf, ein deutscher Wissenschaftler, der vor versammelter Mannschaft faschistoide Thesen vorträgt. Der Code wird jedoch geknackt, und die Flieger drehen um. Bis auf einen. Der wirft die Bombe ab – zusammen mit Major T.J. "King" Kong, der rittlings auf ihr sitzt…

Der Film ist eine bitterböse Atomkriegssatire, die das "Gleichgewicht des Schreckens" der Lächerlichkeit preisgibt.

Die Kritiker waren und sind sich einig: Peter Sellers liefert in "Dr. Seltam" eine unvergessliche schauspielerische Glanzleistung.
Das Lexikon des Internationalen Films: "Einer der radikalsten, bittersten und treffsichersten Filme zum Thema."


PETER SELLERS hatte seinen Durchbruch 1955 mit der Komödie "Ladykillers".
Als liebenswert vertrottelter Inspektor Clousseau in Blake Edwards 'Rosaroter Panther'-Serie feierte der englische Schauspieler seine größten Erfolge.
In "Dr. Seltsam" spielt Peter Sellers gleich drei Schlüsselparts:
- General Mandrake, der für die irrsinnige Verteidigung
  des Stützpunkts sorgen muß
- Kultcharakter hat sein Auftritt als US-Präsident:
  Sein Telefonat aus dem (fiktiven) War-Room mit
  dem offenbar betrunkenen sowjetischen Staatschef
  ist unübertroffen
- Als gehbehinderter Dr. Seltsam läuft er zu Hochform
  auf.  Für seine Leistung wurde Peter Sellers für den
  Oscar nominiert.


siehe vielleicht auch
Info.Seite über den Film in Dirk Jaspers Film.Lexikon

zur Startseite von Flensburg online
eMail an "Flensburg online"

 
Anzeige -
Google Chromecast bequem online bei Amazon bestellen

Google Chromecast HDMI Streaming Media Player GA3A00032A07