Historischer Krug in Oeversee

ANZEIGE –

zur 1. Seite Oeversee Oeversee: Historischer Krug / Rezepte

Linie  
Flensburg online Frische Suppe
(für 4-6 Personen)

1 kg     Querrippe mit Knochen
25o g   Rinderbeinscheiben oder Fleischknochen

in 3 l Wasser kurz aufkochen und 3 Stunden lang leicht sieden lassen
dazu gibt man in der letzten Stunde

1 Möhre
1 Stück Sellerie
1 ungeschälte mit einer Nelke und einem Lorbeerblatt gespickte Zwiebel

das Suppengemüse und die Zwiebel nimmt man vor dem Servieren wieder heraus
in Salzwasser kocht man nebenher
in passende Stücke geschnittenes frisches Gemüse, Möhren, Sellerie, Porree, Blumenkohl oder Frühkohl

das Gemüse gibt man vor dem Anrichten in die Suppe.
Will man eine besonders kräftige Suppe, kocht man am Vortag 1 kg Fleischknochen 5-6 Stunden langsam aus und setzt in dieser Brühe am nächsten Tag die frische Suppe an.
Dazu reicht man Rosinenreis.


Rosinenreis
Eine Handvoll Rosinen in heißem Wasser waschen und in etwas Fleischbrühe ausquellen lassen und in eine runde Schüssel geben.
Eine Tasse Reis kocht man in Salzwasser, bis er gar ist und läßt ihn in einem Sieb abtropfen, dann gibt man ein nußgroßes Stück Butter zu und schüttet den Reis über die Rosinen, wobei man Reis und Rosinen vorsichtig vermengt. Dann drückt man den Reis fest und hält die Schüssel warm, bis man sie zu Tisch bringt, wo man sie auf einen Teller stürzt.


Das Rezept stammt aus dem Kochbuch von Josef Thaller: Historischer Krug Oeversee, seine alte und neue Küche
[die Bereitlage erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Autoren]
  Ausflugstipps
zur Startseite von "Flensburg online"
Internet-Katalog Schleswig-Holstein
eMail an "Flensburg online"

—  Flensburg SitemapSitemap     Impressum     Radio     Kleinanzeigen     Job-Börsen

Anzeige -
Google Chromecast bequem online bei Amazon bestellen

Google Chromecast HDMI Streaming Media Player GA3A00032A07