Flensburg online Gedenktafeln in der Stadt

Beate Uhse
Marienkirchhof 4

"Eine hervorragende Unternehmerin und eine großartige Frau" –
Pastor Udo Gräve
St. Marien Kirche


Text der Gedenktafel:
"Hier lebte Beate Uhse von 1948 bis 1961"
  

siehe vielleicht auch Gedenkstein Burgplatz

Kommentar –

Gedenktafeln

Zurück geht sie auf die Initiative von SPD-Mann Stadtpräsident Rautenberg – die Gedenktafel am Marienkirchhof 4. Dort lebte Beate Uhse nach ihrer Flucht zu Kriegsende nach Flensburg. Sie bewohnte dort anderthalb Zimmer mit ihrem Sohn Klaus und der Tante ihres späteren Mannes Ernst Walter Rotermund.

Ironie des Schicksals: Heute befindet sich in den Räumlichkeiten das Frauenwerk des Kirchenkreises. Ob das Frauenwerk allerdings die durch Beate Uhses unternehmerische Porno-Aktivitäten verfestigte Frauenfeindlichkeit und letztliche Frauenverachtung auch nur ansatzweise auffangen kann…?

Man erzählt sich, daß Beate Uhse die ersten Utensilien für ihren Sex-Versandhandel in der Wickelkommode ihres Sohnes aufbewahrte. Oben die Windeln, in den unteren Schubladen die Sexbücher.

[Zitate: "Wochen Schau", Ausgabe vom 1-12-99, S. 3]

Screenshot Beate Uhse's Online-Präsenz / 12-99

[Illustration: Ausschnitt Beate Uhses Online-Präsenz, 12-1999]

Deutschlands emanzipierte Frauen sind sich einig mit dem Flensburger Pastor Gräve in seiner Einschätzung der Porno-Queen Beate Uhse: "Eine hervorragende Unternehmerin und eine großartige Frau".
Wir möchten noch hinzufügen: Es gibt kaum jemanden in Deutschland, die mit ihren unternehmerischen Tätigkeiten so viel für das Ansehen und die Würde der Frau als Gottes Geschöpf getan hat…
"Eine hervorragende Unternehmerin und eine großartige Frau" –
Pastor Udo Gräve
St. Marien Kirche, Flensburg


Würde es Pastor Gräve nicht besser anstehen, der Frauenfeindlichkeit, die der Pornographie innewohnt und für die wie kein Zweiter in Deutschland Beate Uhse steht, ein wenig distanzierter gegenüber zu stehen? Oder: Kann es gut sein, ein solches Frauenbild über Jahrzehnte zu tradieren?
Wir glauben nicht, daß Jesus oder der Liebe Gott angesichts des verkorksten Frauenbildes der Pornographie vor Freude die Hände überm Kopf zusammenschlagen.

Merke: Pornographie ist kein Zeichen für freie Sexualität, sondern immer nur ein Indiz für deren Verkrüppelung.

Gedenktafel Beate Uhse
Heute befindet sich in den Räumlichkeiten, an denen die Gedenktafel für Beate Uhse angebracht wurde, das Frauenwerk des Kirchenkreises. Ob das Frauenwerk allerdings die durch Beate Uhses unternehmerische Porno-Aktivitäten verfestigte Frauenfeindlichkeit und letztliche Frauenverachtung auch nur ansatzweise auffangen kann…?
    [na] / 1999



zur Startseite von Flensburg online   •    Internet-Katalog Schleswig-Holstein   •    Flensburg von A-Z   •    eMail
Woraus besteht die Welt? Lokale Nachrichten, Fußball, Stars & Sternchen, Fernsehen, Politik, Liebe,
Arbeit und die Suche nach Gott. Auf geht's... der "Flensburg online"-Blog

Anzeige -
Google Chromecast bequem online bei Amazon bestellen

Google Chromecast HDMI Streaming Media Player GA3A00032A07

Google
 
Web www.flensburg-online.de