Branchenbuch

Stadtplan Flensburg

Startseite
Flensburg online

eMail an "Flensburg online"

Werbemöglichkeiten auf dieser Seite

 

Stadtgeschichte
Die ersten festen Kinos in Flensburg

ANZEIGE
DVDs online kaufen
Kino für Zuhause. Bequem online bestellen. Die Top-100 der meist verkauften DVDs bei Amazon.
Gucken...

Kinos

siehe vielleicht auch die 1. Filmvorführung in Flensburg 1. Feuer in einem Flensburger Kino
und Kurzfilmtage in Flensburg

   WÄHREND des Zweiten Weltkrieges gab es in Flensburg fünf Kinos. Das Colosseum an der Großen Straße (heute ein Supermarkt), die Kammerlichtspiele im Gebäude des heutigen Roxy, das Holm-Filmtheater auf der östlichen Seite der Straße, das Capitol in der Neustadt sowie das Mürwiker Filmtheater in der Seewarte.

   VOR Kriegsausbruch hatten die Flensburger Kinos pro Jahr rund 800.000 Besucher. 1944 näherte sich die Besucherzahl der 2-Millionen-Grenze. Täglich war das Colosseum (mit 998 Plätzen das größte Flensburger Kino) viermal ausverkauft. 1945 wurden die Kammerlichtspiele geschlossen. Dort wurden Flüchtlinge aus dem Osten untergebracht.

Kinoplex

Programmkino 51 Stufen
im Deutschen Haus
Friedrich-Ebert-Str. 7, 24937 Flensburg
Tel. 122 55
Die Macher des Programmkinos in ihrer Selbstdarstellung: "Wir geben uns Mühe, ein breites, interessantes, informatives und spannendes Programm, abseits des Mainstreams, zusammenzustellen."


zur Startseite von Flensburg online   •    Internet-Katalog Schleswig-Holstein   •    Flensburg von A-Z   •    eMail
Woraus besteht die Welt? Lokale Nachrichten, Fußball, Stars & Sternchen, Fernsehen, Politik, Liebe,
Arbeit und die Suche nach Gott. Auf geht's... der "Flensburg online"-Blog

Anzeige -
Google Chromecast bequem online bei Amazon bestellen

Google Chromecast HDMI Streaming Media Player GA3A00032A07