Schrangen

Die Schrangen zwischen der St. Marien-Kirche und dem Nordermarkt sind - mit dem Nordertor - das älteste profane Gebäude von Flensburg. Die Schrangen wurden 1995 400 Jahre alt.

Die Schrangen zwischen der St. Marien-Kirche und dem Nordermarkt sind mit dem Nordertor das ältestes profane Gebäude der Stadt. Beide Gebäude wurden 1995 400 Jahre alt.
Bei Renovierungsarbeiten an den Schrangen im Jahre 1990 wurden dort unter dem nördlichen Teil (wo sich früher das Jugendcafé "Noah's", seit 2005 das Regionalbüro der Kirchengemeinden St. Marien und St. Petri befindet) die Grundmauern einer Kapelle freigelegt.
In dieser Kapelle arbeitete nach der Reformation ein Buchbinder. Die Bücher, die hier gefunden wurden, stehen heute in der Landeszentralbibliothek.
Im südlichen Teil (wo sich heute der "Weltladen" befindet) fand man ein altes Familiengrab. Dieser Bereich war also ursprünglich nicht bebaut gewesen, sondern war Teil des Friedhofes Marienkirchhof. In späterer Zeit wurde auch dieser südliche Teil überbaut: Das hier errichtete Gebäude hatte im Erdgeschoß eine offene Halle, das sogenannte "Brothaus".

Im Jahre 1595 wurden Kapelle und Brothaus abgerissen und die Schrangen wurden errichtet.

Unter den "Schwibbogen" waren Haken angebracht, die an Bäcker und Schlachter zum Anbieten ihrer Waren verpachtet wurden. Ab 1700 dann waren die Schrangen an einen "Buchführer" verpachtet, und es wurden dort auch Bücher gedruckt.
Für kurze Zeit waren die Schrangen im 19. Jahrhundert Polizeikontor. Später war hier der Sitz des Kirchengemeindeverbandes St. Marien und die Wohnung des Kirchenvogtes.

Flensburg online: Schrangen
Schrangen (1998) – vorne links der Eingang zum Jugendcafé "Noah's";
hinten links der Eingang zum "Weltladen".
Geradeaus Blick auf den Nordermarkt

1990 zogen Jugendwerk und Materialstelle in den Schrangen. Seit 1993 befinden sich im Erdgeschoß der "Weltladen" und das Jugendcafé "Noah's".


zur Startseite von Flensburg online   •    Internet-Katalog Schleswig-Holstein   •    Flensburg von A-Z   •    eMail
Woraus besteht die Welt? Lokale Nachrichten, Fußball, Stars & Sternchen, Fernsehen, Politik, Liebe,
Arbeit und die Suche nach Gott. Auf geht's... der "Flensburg online"-Blog

Anzeige -
Google Chromecast bequem online bei Amazon bestellen

Google Chromecast HDMI Streaming Media Player GA3A00032A07