Flensburg online
Anzeige —




Kennen Sie schon unsere InfoSeite über die Beatles Bücher?.

Beatles Geschichte


K L I C K S –

siehe auch
Das "Flensburg online" Kalenderblatt

Historische Flensburg online Beatles Spaziergänge in London


Bücher, CDs, Videos
und DVDs…


Beatles

Brian Epstein


 

 


Beatles-Album: Let it be
Bestellmöglichkeit für CD mit Hörproben. Hier klicken…

Der Beatles Kalender für den 3. Januar

Am 3. Januar 1926 wurde George Martin, der spätere Beatles-Produzent, geboren.

Anzeige -
ImmobilienScout24

Am 3. Januar 1962 spielen die Beatles mittags und abends in Liverpool im Cavern Club.
In Kuba wird der dortige Ministerpräsident Fidel Castro vom damaligen Papst Johannes XXIII. exkommuniziert. Der Grund: Es hatte in Kuba Übergriffe auf kirchliche Amtsträger und Einrichtungen gegebe.
Online-Datenbank mit den Reden von Fidel Castro

Am 3. Januar 1963 treten die Beatles im Rahmen ihrer kleinen Schottland-Tournee im Two Red Shoes Ballroom in Elgin auf.

Am 3. Januar 1964 spielen die Beatles im Astoria Cinema in London. Und zwar zweimal im Rahmen ihrer "Beatles' Christmas Show".
In den USA wird – dies ist vor ihrem ersten Auftritt in der Ed Sullivan-Show – im Fernsehen bei NBC in der Sendung "The Jack Paar Show" ein kleiner Ausschnitt aus der BBC Filmdokumentation "The Mersey Sound" über die Beatles gezeigt.
Und was war an diesem Tag in Australien los? Dort auf dem fünften Kontinent erreicht die Beatles-Single "I Want to Hold Your Hand" Platz 1 in der Hitparade.

Anzeige -

Am 3. Januar 1969 verbringen die Beatles den zweiten Tag in den Twickenham Filmstudios (siehe 2. Januar 1969).
In den USA beschlagnahmt die Polizei in Newark, New Jersey, 30.000 Platten von John Lennon und Yoko Onos LP "Unfinished Music No. 1: Two Virgins", weil das Cover mit dem Nacktfoto von John Lennon und Yoko Ono als Pornografie angesehen wird.
John Lennon + Yoko Ono: Two Virgings

Am 3. Januar 1970 treffen sich die restlichen Beatles, während John Lennon in Dänemark ist, im Londoner EMI-Tonstudio, um an den "Get Back" Tonbändern zu arbeiten. Das Material soll jetzt als Film und LP mit dem Titel "Let It Be" erscheinen.
Weil man im Film sieht, wie George Harrison seinen Song "I Me Mine"spielt, müssen die Beatles das Lied auch noch für die LP einspielen.

Blättern Sie in unserem Beatles-Tageskalender
2. Januar      •      4. Januar

Anzeige–


Anzeige -

—  Flensburg SitemapMusik   Impressum   Sitemap
Kleinanzeigen

beatles Beatles Kalender
Flensburg zur Startseite von Flensburg online
eMail an "Flensburg online"

Jede Menge tolles Material auf DVD: Beatles Anthology

Lesen Sie mehr über die einzig autorisierte Biografie: Die Beatles von Hunter Davis   •   Umstritten. Damals wie heute. Innovativ, provokativ und immer den einen oder anderen Nachdenker wert: Filme von John Yoko Ono Lennon   •   Im Jahre 2003 war es soweit Paul McCartney auf Deutschland-Tournee   •   Der Blog