Flensburg online
Anzeige —




Kennen Sie schon unsere InfoSeite über die Beatles Bücher?.

Geschichte

28. November

 


K L I C K S –

siehe auch
Das "Flensburg online" Kalenderblatt

Historische Beatles Spaziergänge in London

Bücher, CDs, Videos
und DVDs…


Beatles

Der Beatles
Tageskalender

Am 28. November 1960 treten an diesem Abend im Kaiserkeller auf der Großen Freiheit in Hamburg auf.


Anzeige -
ImmobilienScout24

Am 28. November 1961 spielen die Beatles im Merseyside Civil Service Club in Liverpool.

Am 28. November 1962 spielen die Beatles abends im Cavern Club. Mit dabei sind Johnny Sandon & the Remo Four und Dee Young & the Pontiacs. Anschließend treten die Beatles im "527 Club" für die Angestellten des Lewis Geschäftes in Liverpool auf.

Am 28. November 1963 haben die Beatles zwei Konzerte im ABC Cinema in Saltergate.
In Schweden erscheint an diesem Tag ihre Single "I Want to Hold Your Hand" (B-Seite "This Boy"). Die Single hält sich 8 Wochen in den Charts mit Platz 1 als beste Platzierung.

Am 28. November 1964 wird John Lennon in seinem neuen Haus in Weybridge für die Zeitschrift "New Musical Express" interviewt.

Am 28. November 1967 nehmen die Beatles im Londoner EMI-Tonstudio ihre fünfte Weihnachtsplatte für den Beatles Fan-Club auf. Es ist das letzte Mal, dass alle vier Beatles gemeinsam die Weihnachtsplatte aufnehmen. In den Jahren 1968 und 1969 nimmt jeder für sich alleine einen Weihnachtsgruß für den Fan-Club auf.
Vor und nach dieser Aufnahme für die Weihnachtsplatte nimmt John Lennon im Tonstudio einige Sound-Effekte für das Theaterstück "The Lennon Play: In His Own Write", das auf seinen beiden Büchern "In His Own Write" und "A Spaniard in the Works" basiert, auf. Die genauen Uhrzeiten: Von 14 - 17 Uhr und dann noch einmal von 2.45 bis 4.30 Uhr am Morgen.

Anzeige -

Am 28. November 1968 findet der Prozeß wegen Besitzes von Cannabis gegen John Lennon und Yoko Ono vor dem Marylebone Magistrates Court statt.
Es wird ein Gegengeschäft vereinbart: John Lennon bekennt sich schuldig (und zahlt neben den Gerichtskosten eine Strafe von 150 englischen Pfund), dafür wird die Anklage gegen Yoko Ono fallen gelassen.
Von dem Vorwurf, sie hätten sich der polizeilichen Hausdurchsuchung widersetzt, werden sie freigesprochen.
John Lennon hat immer behauptet, die gefundenen Drogen seien von der Polizei selber für die Hausdurchsuchung platziert worden. Nachdenklich stimmt, dass der zuständige Kriminalbeamte Norman Pilcher von Scotland Yard später vom Dienst suspendiert wurde.

27. November      •      29. November


Anzeige -

—  Flensburg SitemapMusik   Impressum   Sitemap
Kleinanzeigen

beatles Beatles Kalender
Flensburg zur Startseite von Flensburg online
eMail an "Flensburg online"

Jede Menge tolles Material auf DVD: Beatles Anthology

Lesen Sie mehr über die einzig autorisierte Biografie: Die Beatles von Hunter Davis   •   Umstritten. Damals wie heute. Innovativ, provokativ und immer den einen oder anderen Nachdenker wert: Filme von John Yoko Ono Lennon   •   Im Jahre 2003 war es soweit Paul McCartney auf Deutschland-Tournee   •   Der Blog