Flensburg online
Anzeige —




Kennen Sie schon unsere InfoSeite über die Beatles Bücher?.

Geschichte

29. November

 


K L I C K S –

siehe auch
Das "Flensburg online" Kalenderblatt

Historische Flensburg online Beatles Spaziergänge in London

Bücher, CDs, Videos
und DVDs…


Beatles

Beatles: Pete Best Buch
BuchTipp:
Beatle! : The Pete Best Story

Der Beatles
Tageskalender

Am 29. November 1960 treten an diesem Abend im Kaiserkeller auf der Grossen Freiheit in Hamburg auf.
An diesem Tag werden Paul McCartney und Pete Best wegen versuchter Brandstiftung verhaftet.


Anzeige -
ImmobilienScout24

Ob die beiden vor dem Beatles-Auftritt verhaftet wurden, ist eher nicht anzunehmen. Wahrscheinlicher, dass sie nach dem Auftritt, der in der Regel bis 2 Uhr in der Früh ging, in Polizeigewahrsam genommen wurden.
Wie kam es dazu? Die zwei packten ihr persönliches Hab und Gut im Bambi Filmkunsttheater zusammen, um es in den Top Ten Club (damaliger Besitzer Peter Eckhorn) zu bringen. Dabei haben die beiden einen Wandteppich angezündet, um mehr Licht zu haben – sagt man. Als die beiden dann gingen, glimmten noch die Fasern des Teppichs.
Kurze Zeit später wird Paul McCartney verhaftet. Der Vorwurf: Er habe versucht, das Kino in Brand zu setzen. Wenig später wird auch noch Pete Best verhaftet.
Beide werden am Morgen wieder entlassen. Aber kurze Zeit später erneut verhaftet. Diesmal wird ihnen mitgeteilt, dass sie aus Deutschland abgeschoben werden. Am Abend des 30. November 1960 fliegen beide zurück nach London. Sie haben gerade noch genug Geld, um von London nach Liverpool zu fahren. Paul McCartney hat seine Gitarre dabei, Pete Best jedoch mußte sein Schlagzeug in Hamburg zurücklassen.
Nach anderen Berichten war es kein Wandteppich, den die beiden angezündet haben, sondern eine Art Gardinenschnur. In anderen Quellen wiederum heißt es, es seien alte Stoffe gewesen. Uns gefällt die Version am besten, nach der es vier Präservative, die an der Wand befestigt waren, waren, die Paul McCartney und Pete Best in Brand gesetzt hatten.
Wir vergessen nicht: Bereits am 21. November 1960 war ja George Harrison nach England abgeschoben worden.

Am 29. November 1961 spielen die Beatles mittags und noch einmal abends im Cavern Club.

Am 29. November 1962 spielen die Beatles im Majestic Ballroom in Birkenhead.

Am 29. November 1963 kommt in England die Beatles-Single "I Want to Hold Your Hand" heraus. Auf der B-Seite ist das Lied "This Boy".
Die Single hält sich insgesamt 12 Wochen in den Charts, mit Platz 1 als beste Platzierung. Bereits vor Erscheinen lagen 950.000 Vorbestellungen vor.
Die Beatles spielten an diesem Tag zwei Konzerte im ABC Cinema in Huddersfield. Zwischen den Auftritten gaben sie ein Interview für ein Krankenhausradio.

Anzeige -

Am 29. November 1966 sind die Beatles im Londoner EMI-Tonstudio. Sie arbeiten an dem Song "Strawberry Fields Forever".

Am 29. November 2001 stirbt der 1943 geborene Beatle George Harrison an Krebs. CDs von George Harrison
An jenem Tag ist Sarah Connor mit "From Sarah With Love" auf Platz 1 der deutschen Hitparade.

28. November      •      30. November


Anzeige -

—  Flensburg SitemapMusik   Impressum   Sitemap
Kleinanzeigen

beatles Beatles Kalender
Flensburg zur Startseite von Flensburg online
eMail an "Flensburg online"

Jede Menge tolles Material auf DVD: Beatles Anthology

Lesen Sie mehr über die einzig autorisierte Biografie: Die Beatles von Hunter Davis   •   Umstritten. Damals wie heute. Innovativ, provokativ und immer den einen oder anderen Nachdenker wert: Filme von John Yoko Ono Lennon   •   Im Jahre 2003 war es soweit Paul McCartney auf Deutschland-Tournee   •   Der Blog