Flensburg online
Anzeige —




Kennen Sie schon unsere InfoSeite über die Beatles Bücher?.


Beatles Geschichte


K L I C K S –

siehe auch
Das "Flensburg online" Kalenderblatt

Historische Flensburg online Beatles Spaziergänge in London

Anzeigen -

Konzertkasse – Tickets im bundesweiten Vorverkauf

Der Beatles Kalender für den 30. Juli

Am 30. Juli 1960 spielen "The Silver Beatles" im Grosvenor Ballroom in Liscard. Gewalt, Lärm und Vandalismus, die die Konzerte im Grosvenor Ballroom begleiten, führen dazu, dass sich die Anwohner bei den städtischen Stellen beschweren, die daraufhin ein 5-monatiges Auftrittsverbot für Beat-Bands erlassen.
In jener Zeit suchten die "Silver Beatles" verzweifelt einen Schlagzeuger, weil ohne einen solchen ihr Engagement in Hamburg gefährdet gewesen wäre.

Anzeige -
ImmobilienScout24

Am 30. Juli 1961 spielen die Beatles in der Blair Hall in Liverpool.

Am 30. Juli 1962 treten die Beatles mittags im Liverpooler Cavern Club auf. Dann fahren sie nach Bootle, wo sie abends in der St. John's Hall, die in "Blue Penguin Club" umbenannt wird, wenn dort Rockkonzerte stattfinden, auftreten.
In den USA wird an diesem Tag zum ersten Mal weltweit, und zwar in Boston, in einem Bürohochhaus ein Fotokopier-Münzautomat aufgestellt.

Am 30. Juli 1963 nehmen die Beatles im Londoner EMI Tonstudio Songs für ihre zweite LP auf – und zwar vormittags von 10 bis 1.30 Uhr und abends von 17 bis 23 Uhr.
Zu den Songs gehörten unter anderen "Please Mr. Postman" und "It Won't Be Long".
With the Beatles (LP)
With the Beatles
Online-Bestellmöglichkeit mit Hörproben

Zwischen ihren Sessions im Tonstudio "mußten" sie zwei Radio-Auftritte aufnehmen.
Und zwar ein Interview für die BBC Radioshow "Non Stop Pop" und sechs Lieder für die BBC Radiosendung "Saturday Club". The songs: "Long Tall Sally", "She Loves You", "Glad All Over", "Twist and Shout", "You Really Got a Hold On Me" und "I'll Get You".
Live at the BBC (Beatles)
Live At The BBC (2 Audio CDs)
Studio-Live-Aufnahmen aus den wohl schrillsten Jahren der frühen Beatlemania.
Aufgezeichnet für die BBC

Am 30. Juli 1968 arbeiten die Beatles im Londoner EMI-Tonstudio weiter an dem Song "Hey Jude".

Anzeige -

Am 30. Juli 1969 sind die Beatles im Londoner EMI Tonstudio und arbeiten an "Come Together", "Polythene Pam/She Came In Through the Bathroom Window", "You Never Give Me Your Money" und "Golden Slumbers/Carry That Weight".
Paul McCartney sagt John Kurlander, der die Tonbänder zusammenstellt, dass er bei dem Medley den Song "Her Majesty" ignorieren solle. Aber der stellt "Her Majesty" ans Ende des Bandes – einige Sekunden nach dem Lied "The End". Als am folgenden Tag von den Bändern erste Probeplatten gezogen werden, ist "Her Majesty" mit drauf. Als er es hört, gefällt Paul McCartney die Zusammenstellung und er beschließt, dass "Her Majesty" mit drauf bleiben soll.
Sie finden die Lieder auf der Beatles LP "Abbey Road":

The Beatles: Musik-CD Abbey Road
Bestellmöglichkeit für CD mit Hörproben. Hier klicken…

Blättern Sie in unserem Beatles-Tageskalender
29. Juli      •      31. Juli

 

Bücher, CDs, Videos
und DVDs…


Beatles

Anzeige -


Anzeige -

—  Flensburg SitemapMusik   Impressum   Sitemap
Kleinanzeigen

beatles Beatles Kalender
Flensburg zur Startseite von Flensburg online
eMail an "Flensburg online"

Jede Menge tolles Material auf DVD: Beatles Anthology

Lesen Sie mehr über die einzig autorisierte Biografie: Die Beatles von Hunter Davis   •   Umstritten. Damals wie heute. Innovativ, provokativ und immer den einen oder anderen Nachdenker wert: Filme von John Yoko Ono Lennon   •   Im Jahre 2003 war es soweit Paul McCartney auf Deutschland-Tournee   •   Der Blog