Flensburg online
Anzeige —




Kennen Sie schon unsere InfoSeite über die Beatles Bücher?.

Beatles Geschichte


K L I C K S –

siehe auch
Das "Flensburg online" Kalenderblatt

Historische Flensburg online Beatles Spaziergänge in London

Anzeigen -

Konzertkasse – Tickets im bundesweiten Vorverkauf

Der Beatles Kalender für den 11. August

Am 11. August 1961 spielen die Beatles abends in Liverpool im Cavern Club.

Anzeige -
ImmobilienScout24

Am 11. August 1962 treten die Beatles im Odd Spot Club in Liverpool auf. Es ist einer von zwei Auftritten dort im Jahr 1962. An und für sich ist der Odd Spot Club in der Liverpooler Bold Street Nr. 89 ein Ort, an den sich die Beatles zurückziehen, wenn sie mal Ruhe vor ihren Fans haben wollen. John Lennon rief dort dann vorher an, um sich zu erkundigen, ob alles ruhig war, so dass die Jungs kommen konnten.
Der zweite Ehemann von Julia Lennon, der Mutter von John Lennon, John ‘Twitchy’ Dykins, arbeitete hier als Türsteher.

Am 11. August 1963 gastieren die Beatles im ABC Theatre in Blackpool.

Am 11. August 1964 beginnen die Beatles im Londoner EMI Tonstudio mit den Arbeiten für ihre vierte LP: "Beatles For Sale".
Sie nehmen den Song "Baby's in Black" auf.
LP Beatles for Sale
Beatles For Sale

In den USA hat an diesem Tag der erste Beatles-Kinofilm "A Hard Day's Night" Premiere. Sowohl von Publikum wie auch von den Kritikern wird der Film sehr positiv aufgenommen.
The Beatles: Musik-CD A Hard Day's Night
Bestellmöglichkeit für CD mit Hörproben. Hier klicken…

The Beatles – A Hard Day's Night
Der Film-Klassiker in bestechender Qualität auf DVD. Für alle Fans und solche, die es werden wollen.
Bei amazon.de Flensburg online weitere Infos mit Bestellmöglichkeit

Anzeige -

Am 11. August 1966 entschuldigt sich John Lennon auf einer Pressekonferenz in Chicago zu Beginn ihrer letzten USA-Tournee für seine falsch verstandene Bemerkung, die Beatles seien bekannter als Jesus.
John Lennons Bemerkungen über die Situation der Religion in einem Interview in der Londoner Zeitung "Evening Standard" waren – aus dem Kontext gerissen – am 29. Juli 1966 im US-Teenager-Magazin "Datebook" abgedruckt worden.
John Lennons tatsächliche Aussagen: "Christianity will go. It will vanish and shrink. I needn't argue about that, I'm right and will be proved right. We're [The Beatles] more popular than Jesus Christ now. I don't know which will go first, rock 'n' roll or Christianity. Jesus was all right, but his disciples were thick and ordinary. It's them twisting it that ruins it for me."
Auf der US-Pressekonferenz stellt John Lennon klar: "I'm not anti-God, anti-Christ or anti-religion. I was not knocking it. I was not saying we are greater or better…"

Am 11. August 1969 arbeiten die Beatles im Londoner EMI Tonstudio. John Lennon, Paul McCartney und George Harrison nehmen die Vokalharmonien für "I Want You (She's So Heavy)" auf.
The Beatles: Musik-CD Abbey Road
Bestellmöglichkeit für CD mit Hörproben. Hier klicken…

Blättern Sie in unserem Beatles-Tageskalender
10. August      •      12. August

Bücher, CDs, Videos
und DVDs…


Beatles

Brian Epstein

Billy J. Kramer And The Dakotas: "Original Hits"

Billy J. Kramer: "The Abbey Road Series (1963-66)" mit dem Song "Bad To Me"

Greatest Hits History Vol. 1
von Michael Jackson

Anzeige -


Anzeige -

—  Flensburg SitemapMusik   Impressum   Sitemap
Kleinanzeigen

beatles Beatles Kalender
Flensburg zur Startseite von Flensburg online
eMail an "Flensburg online"

Jede Menge tolles Material auf DVD: Beatles Anthology

Lesen Sie mehr über die einzig autorisierte Biografie: Die Beatles von Hunter Davis   •   Umstritten. Damals wie heute. Innovativ, provokativ und immer den einen oder anderen Nachdenker wert: Filme von John Yoko Ono Lennon   •   Im Jahre 2003 war es soweit Paul McCartney auf Deutschland-Tournee   •   Der Blog