23.6.05

 

Beatles im Trans-Europa Express

Ich kann mich gut erinnern. Mit meinem Vater bin ich mal auf den Bahnsteig im Bahnhof. Das kostete damals noch eine Bahnsteigkarte. Und wir schauten uns den Trans-Europa Express an. Was heute der ICE, das war damals der TEE. Aber noch viel mehr. Eben ein Luxuszug. Und ein wunderschöner dazu. In der Tradition der Luxuszüge wie dem legendären Rheingold stehend. Der TEE verkehrte auf den innereuropäischen Strecken. Und es gab nur die 1. Klasse. Also genau richtig für die Mega-Stars der damaligen Jahre. Und so fuhren die Beatles am 23. Juni 1965 mit dem TEE. Und zwar vom französischen Lyon ins italienische Mailand. Aber da ging es nicht ums private Reisevergnügen; die Jungs waren im Rahmen ihrer 1965er Europa-Tournee unterwegs.

Comments: Post a Comment

<< Home

This page is powered by Blogger. Isn't yours?

Die Beatles von A-Z