The Beatles

Platten
Bücher
DVDs

Beatles Bücher

Beatles

Beatles Anthology
auf DVD

Beatles

Die Beatles von A-Z

Beatles

John Lennon Yoko Ono Filme

Beatles DVD

Flensburg online

Beatles Bücher

eMail an "Flensburg online"

 

Free as a Bird

Die erste Singles der Beatles seit 25 Jahren

Rund ein Vierteljahrhundert nach Ende der Beatles gab es eine neue Singles: "Free as a Bird".

Um Fragment eines
John Lennon Liedes gebaut


Neue Inhalte
und neue Klänge

Bereits bei Help! hatte sich eine neue Richtung in den Songtexten bei den Beatles angedeutet. Nun ging es textlich und musikalisch um neue Inhalte und neue Klänge.
"Erstmals erzielten sie einen Effekt durch Band-Manipulation, indem George Martin beim Abmischen ein Klaviersolo im doppelten Tempo laufen ließ, um einen barocken Klang zu erzielen" – Steve Turner in A Hard Day's Write

Zum ersten Mal in der Geschichte der Pop-Musik wurde bei einem Lied die indische Sitar eingesetzt. Und zwar im Song "Norwegian Wood", in dem der verheiratete John Lennon einen Seitensprung beschreibt.
George Harrison hatte bei den Dreharbeiten zu "Help!" auf den Bahamas eine Sitar entdeckt.

Ein Song wie "Nowhere Man" auf Rubber Soul hat zum ersten Mal die Perspektivelosigkeit zum Thema. Ganz andere Töne als das seichte , unbeschwerte Liebesgetue früherer Songs.

Und "The Word" von der LP greift bereits das Thema der universellen Liebe auf – das später mit dem Hammer-Hit "All you need is Love" seinen Höhepunkt fand.
Interessant: "The Word" entstand 2 Jahre nach "She loves you" (Juli 1963) und 2 Jahre vor "All you need is Love" (Juni 1967).
Für John Lennon war "The Word" einer der ersten Beatles-Song mit einer Message (Botschaft).

Rubber Soul
Free as a Bird von den Beatles
Bequeme Online-Bestellmöglichkeit
bei Amazon

 

Eingespielt wurde "Free as a Bird" im Februar und März 1994.
Und zwar im Studio von Paul McCartney in Sussex, England.
(John Lennon war damals schon tot)
.
Bequeme Online-Bestellmöglichkeit von "Free as a Bird"

Beatles: Free as a Bird

Free as a Bird von den Beatles
Bequeme Online-Bestellmöglichkeit
bei Amazon



Man nimmt an, dass John Lennon Ende 1977 eine Demo von seinem Song "Free as a Bird" einspielte.

Yoko Ono, John Lennons Witwe, gab das Band auf Wunsch von Paul McCartney heraus.
Er hatte Yoko Ono gefragt, ob die restlichen Beatles einige der Demo-Bänder, die John Lennon zu Hause aufgenommen hatte, bekommen könnten, um damit zu arbeiten.
Yoko Ono gab "Real Love", "Grow Old with me" und "Free as a Bird" heraus.

Beatles DVDs | Beatles von A-Z | Beatles Bücher | Radio  

  —  Beatles BücherBeatles Bücher

Flensburg online, Nane Jürgensen
Friesische Straße 27 24937 Flensburg
Tel. (0461) 18 23 40, Fax (0461) 18 23 41
E-Mail:
redaktion@flensburg-online.de