Wenn ihr euch von ganzem Herzen zu dem Herrn bekehren wollt, so tut von euch die fremden Götter.
1. Samuel 7 V.3

Die Bibel online:
Elberfelder Fassung
Die Bibel online:
Luther Fassung
  

Fremde Götter - haben wir die? Martin Luther formuliert in seinem Großen Katechismus: „Worauf Du nun Dein Herz hängest und verlässest, das ist eigentlich Dein Gott.“ Nach dieser Definition haben wir sehr wohl fremde Götter, auch wenn sie weltliche Namen tragen. Von ihrem Einfluß gilt es sich freizumachen und sich ganz Gott anzuvertrauen. Wiederum Martin Luther fordert uns auf: „Das ganze Herz und alle Zuversicht auf Gott allein und niemand anders!“

Pastor Werner Traulsen
St.Petri - Flensburg

... und damit wünscht Ihnen * "Flensburg online" einen schönen Tag.