Anzeige -

Flensburg online: Roman über erotische Faszination und krankhafte Auswüchse / Januar 2005

 

 

 


 

 

Anzeige -

 

"Flensburg online" Shop

Roman
Von erotischer Faszination und absonderlichen Vorlieben

Es fängt mit einem gescheiterten Selbstmordversuch in der Pariser Metro an.

HECTOR ist ein notorischer Sammler und darüber so verzweifelt, dass er sich vor die Metro werfen will. Genug hat er von Käsespießchen, Käseetiketten und kroatischen Sprichwörtern.
Zwar misslingt der Selbstmordversuch, da er es wegen der sicherheitshalber eingenommenen Schlaftabletten gar nicht bis auf die Gleise schafft, aber dennoch muss er ein halbes Jahr im Krankenhaus verbringen.

Schluß mit Käse-Spießchen und Käse-Etiketten. Aber deshalb Selbstmord?

Seinen Verwandten und Kollegen gegenüber behauptet er, in den USA gewesen zu sein und um interessierten Fragen adäquat begegnen zu können, informiert er sich vorsichtshalber in der Bibliothek über sein angebliches Reiseziel. Dort trifft er Brigitte, beide strecken gleichzeitig die Hand nach demselben Buch aus und machen ein kroatisches Sprichwort wahr, das da sagt, man würde die Frau seines Lebens häufig vor Büchern treffen.

Durch die Begegnung mit Brigitte scheint Hector von seiner Sucht geheilt und die Ehe nimmt einen durchaus erfreulichen Verlauf, bis Hector seine Frau beim Fensterputzen betrachtet und von einer erotischen Manie erfasst wird, die wie ein Rückfall in alte Gewohnheiten aussieht. 

Anzeige -

Roman: Das erotische Potentialmeiner Frau

Das erotische Potential
meiner Frau
von David Foenkinos
C.H. Beck Verlag
Bequeme Online-Bestellmöglicheit bei Amazon

Anfängliche Faszination pervertiert
zu erotischer Manie

Er erträgt es nicht mehr, wenn sie ohne sein Beisein die Fenster putzt und installiert deshalb eine Kamera, um die Gesten seiner Frau zu sammeln. Und plötzlich ist da ein fremder Mann zu sehen... Leicht und ironisch erzählt David Foenkinos von erotischer Faszination, die zu absonderlichen Vorlieben führen kann.

Der Autor ist Regisseur von fünf Filmen und hat Literaturwissenschaften an der Sorbonne und Jazz am CIM studiert. Er hat drei Romane veröffentlich und mehrere Literaturpreise erhalten.                        Andrea Broszio

Weitere Infos und bequeme Bestellmöglichkeit:
Das erotische Potential meiner Frau von David Foenkinos

Übersichtsseite Bücher bei "Flensburg online"


Flensburg online      eMail an "Flensburg online"

Impressum    Kleinanzeigen    Sitemap    Blog    Hörbücher

Anzeige -
Google Chromecast bequem online bei Amazon bestellen

Google Chromecast HDMI Streaming Media Player GA3A00032A07

 

Anzeigen -

Neuwagen zu sagenhaften Konditionen
autohaus24.de


FriendScout24 - Flirten, Chatten & Freunde treffen

50plus-Treff