Anzeige -

Flensburg online: Die Meerfrau von Sue Monk Kidd. Eine Buchrezension / März 2006

 

 

 

 

 

 

A N Z E I G E –

 

Anzeige -

 

Anzeigen–

 

Belletristik
Eine Frau will Liebe und Freiheit

Die Geschichte einer heimlichen Sehnsucht für alle heimlich Sehnsüchtigen.

Nach 20 Jahren Ehe schleicht sich in Jessies Gedanken leise Unzufriedenheit. Eine innere Unruhe ergreift schleichend von ihr Besitz, ohne dass sie die Ursache benennen kann. Eigentlich hat sie alles, was eine Frau sich wünscht. Einen liebevollen und gutaussehenden Ehemann, eine intelligente Tochter und ein schönes, altes Haus mit einem Atelier, in dem sie arbeiten kann. Was fehlt ihr also?

Die innere Unruhe

„Eine Frau“, so die amerikanische Bestsellerautorin Sue Monk Kidd, „will Liebe, und sie will Freiheit – und zwar beides gleichzeitig.“ Das ist an sich kein Widerspruch, sollte es jedenfalls nicht sein, sonst stimmt wohl etwas mit der Liebe nicht.

Zurück zum Buch: Jessie bekommt die Gelegenheit heraus zu finden, was mit ihrer Liebe beziehungsweise mit ihrem Leben nicht stimmt, als sie auf die kleine raue Insel gerufen wird, auf der sie ihre Kindheit verbracht hat. In einer Art religiösem Wahn, der seit dem Tod ihres Mannes von ihr Besitz ergriffen hat, hat ihre Mutter sich einen Finger abgeschnitten und braucht nun ihre Hilfe. Jessie, deren Kindheit mit dem Tod des Vaters damals schlagartig zu Ende ging, fühlt sich seither für dessen Tod verantwortlich. Eine Last, die ihr gesamtes bisheriges Leben überschattet hat.

Aber es gibt auch gute Erinnerungen: An Kat und Hepzibah, die beiden schrulligen Freundinnen ihrer Mutter, die immer noch da sind und an den Inselhund, einen schwarzen Labrador, der allen gehört und der nach seinem Tod durch einen neuen schwarzen Labrador ersetzt wird, der den gleichen Namen trägt. Eigentlich hatte Jessie nur eine Weile Zeit mit sich allein verbringen wollen, da begegnet sie einem Mönch, der in einer ähnlichen Situation ist wie sie. Auch er zweifelt, ob er den richtigen Weg geht, auch er trägt eine schwere Last aus der Vergangenheit mit sich herum. Die beiden verlieben sich und setzen alles, was sie haben, aufs Spiel.

Die Meefrau von Sue Monk Kidd

Die Meerfrau
von Sue Monk Kidd

Bequeme Online-Bestellmöglicheit bei Amazon

Ein Buch über die Reise einer Frau zum eigenen Ich

Reise einer Frau zum eigenen Ich

Ein Buch über die manchmal schmerzhafte, aber auch schöne Reise einer Frau zum eigenen Ich. Manchmal ein bisschen melodramatisch und sentimental. Das Angenehme an dem Buch ist, dass es sich liest, als würde man einer Frau zuhören, die einem bei einem Strandspaziergang oder am Lagerfeuer ihre Lebensgeschichte erzählt. Die Geschichte einer heimlichen Sehnsucht für alle heimlich Sehnsüchtigen.
                                                            Andrea Broszio

Weitere Infos und bequeme Bestellmöglichkeit:
Die Meerfrau von Sue Monk Kidd

Übersichtsseite Bücher bei "Flensburg online"


Flensburg online      eMail an "Flensburg online"

Impressum    Kleinanzeigen    – Flensburg Sitemap –   Sitemap    Blog

Anzeige -
Google Chromecast bequem online bei Amazon bestellen

Google Chromecast HDMI Streaming Media Player GA3A00032A07