Anzeige -

Flensburg online: Die Weisheit des Verzeihens von Dalai Lama mit Victor Chan / Januar 2006

 

 

 

 

A N Z E I G E –

Anzeige -

Jesus wurde mal nach dem höchsten Gebot gefragt.
Die Antwort von Jesus: "Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und von ganzem Gemüt. Dies ist das höchste und größte Gebot. Das andere aber ist dem gleich: Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst."
Und zur Liebe gehört Verzeihen.

Erkenntnis
Alles ist untrennbar miteinander verbunden

Jemanden verstehen heißt, daß man ihm auch verzeihen kann. Und die Weisheit des Verzeihens besteht darin, daß man selber als Verzeihender davon profitiert.

Wäre Victor Chan 1972 in Afghanistan nicht entführt worden, hätte er den Dalai Lama wohl nie kennen gelernt. Bei dem Vorfall war die Amerikanerin Cheryl dabei, die ein Empfehlungsschreiben für eine Audienz beim Dalai Lama besaß. Victor Chan durfte sie begleiten. Damals hatte er als gebürtiger Chinese nur eine Frage: „Hassen Sie die Chinesen?“, die der Dalai Lama kurz und klar beantwortet: Nein, er hasse die Chinesen nicht, sie sind seine Brüder und Schwestern, denen er voll und ganz verziehen habe.

Wer mit anderen mitfühlt,
der kann auch verzeihen

Mitgefühl und das Wissen, das alles untrennbar miteinander verflochten ist und allein nicht existiert, sind die Basis seines Denkens und Handelns. Seit Jahren meditiert der Dalai Lama über das Mitgefühl, jeden Morgen, unerschütterlich. Denn wer mit anderen mitfühlt, kann auch verzeihen.

Er nennt das weise Selbstsüchtigkeit, denn „Buddhas und Bodhisattvas sind sehr weise Menschen. Ihr Leben lang streben sie nur nach einem: dem höchsten Glück. Wie tun sie das? Indem sie Mitgefühl entwickeln, indem sie Nächstenliebe entwickeln. Wenn sie sich um andere sorgen, profitieren sie als Erste davon – sie sind die Ersten, die das größtmögliche Glück erfahren.


   

Die Weisheit des Verzeihens von Dalai Lama XIV.

Die Weisheit des Verzeihens
von Dalai Lama XIV.
mit Victor Chan
Lübbe Verlag
Bequeme Online-Bestellmöglicheit bei Amazon

Begleiter seit fast 30 Jahren

Aber der Dalai Lama hat Victor Chan, der ihn seit jetzt fast 30 Jahren begleiten darf, nicht nur Einblick in seine Geisteshaltung, sondern auch in seinen Alltag gegeben. Er durfte ihm in die Privaträume folgen und beim Meditieren und Essen zusehen, war bei vielen Reisen dabei und hat den Dalai Lama und dessen Begleiter immer wieder interviewt.

Anzeige –

Einblicke in Leben und Denken des tibetischen Oberhaupts

Das Ergebnis ist ein liebevolles Buch, das tiefere Einblicke in das Leben und Denken des tibetischen Oberhaupts gibt. Kindlich und weise erscheint der Dalai Lama uns, immer zu Scherzen bereit, wie auf seiner Reise nach Irland, wo er zu Protestanten und Katholiken spricht. Am Schluss seiner Rede umarmt er einen katholischen und einen protestantischen Geistlichen und kann es sich nicht verkneifen, mit einem spitzbübischen Funkeln in seinen Augen an ihren Bärten zu ziehen. Zur Begeisterung der Menge versteht sich.                                                   Andrea Broszio

Weitere Infos und bequeme Bestellmöglichkeit:
Die Weisheit des Verzeihens von Dalai Lama mit Victor Chan

Kennen Sie schon die Rezension des Buches Die Liebe. Quelle des Glücks von Dalai Lama?

Übersichtsseite Bücher bei "Flensburg online"


Flensburg online      eMail an "Flensburg online"

Impressum    Kleinanzeigen    – Flensburg Sitemap –   Sitemap    Blog

Anzeige -
Google Chromecast bequem online bei Amazon bestellen

Google Chromecast HDMI Streaming Media Player GA3A00032A07