Anzeige -

Flensburg online: Edward Bach von Nora Weeks. Eine Buchrezension / Februar 2006

 

 

 

 

A N Z E I G E –

Anzeige -

Lesen Sie die Rezensionen der Biografie über Edward Bach auf dieser Seite

Biografie
Intuition & Erfahrung

Krankheiten behandeln, ohne den Menschen dabei zu beachten? Das kann nicht funtionieren. Der Mediziner Edward Bach ging einen anderen Weg.

Als Edward Bach seine medizinischen Examenszeugnisse überreicht bekam, soll er gesagt haben: “Ich werde etwa fünf Jahre brauchen, bis ich alles wieder vergessen habe, was ich bisher gelernt habe.“

Seelenzustände des Menschen

Intuition und Lebenserfahrung waren für ihn maßgebend. Jede Theorie überprüfte er solange in der Praxis auf ihre Richtigkeit, bis er sie entweder verwarf oder übernahm. Bereits während seines Medizinstudiums beobachtete er, dass es keinen Sinn macht, die Krankheit zu behandeln und den Menschen außer acht zu lassen. Vielmehr kam er zu dem Schluss, dass bestimmte Seelenzustände die Krankheiten verursachen und die Behandlung daher auf der seelischen Ebene stattfinden müsse.

Einen bestimmten Menschentypus behandelte er also, unabhängig von der Krankheit, mit dem gleichen Mittel und hatte damit Erfolg. Sein Leben lang beschäftigte Edward Bach sich mit der Frage, wie er andere Menschen auf möglichst einfache Weise von ihren Leiden befreien könnte. Dabei wollte er auf möglichst reine Medikamente zurückgreifen, die er schließlich in der geliebten Natur fand, durch die er stundenlang streifte.

Biografie über den Entdecker der Bachblüten-Therapie

Edward Bach
Entdecker der Blütentherapie
von Nora Weeks


Bequeme Online-Bestellmöglicheit bei Amazon

Heilberuf ist eine göttliche Kunst

Dank seiner Heilungserfolge, die er auch durch Handauflegen erzielte und seiner großen Beliebtheit bei den Patienten hätte er eigentlich reich werden können, wenn ihm daran gelegen hätte. Er aber hatte den Heilberuf immer als göttliche Kunst betrachtet, die von materiellen Erwägungen frei und allen Menschen zugänglich sein sollte.

Er behandelte seine Patienten kostenlos und vertrieb seine Schriften unter dem Selbstkostenpreis, damit jeder sie sich leisten konnte. Seine Großherzigkeit schien keine Grenzen zu kennen und so sagte man von ihm: „Er gab mehr, als er besaß.“ Er war ein starker Charakter, der sich von niemandem verbiegen oder von seinem Ziel abbringen ließ. Er kannte seine Aufgabe.

Nora Weeks hat Bach lange als Assistentin begleitet. Sie war dabei, wenn er neue Heilpflanzen suchte, machte Aufzeichnungen und dokumentierte die Forschungsergebnisse. Nach seinem Tod übernahm sie gemeinsam mit Victor Bullen die Pflege seines Werkes und ebnete damit der Bachblüten – Therapie den Weg in die Neuzeit.
                                                          Andrea Broszio

Weitere Infos und bequeme Bestellmöglichkeit:
Edward Bach von Nora Weeks

InfoSeite über die • Bachblüten-Notfall-Bonbons
Grundlegendes Werk von Edward Bach selber:
Heile Dich selbst. Die geistige Grundlage der Original-Bach Blütentherapie von Edward Bach

Übersichtsseite Bücher bei "Flensburg online"


Flensburg online      eMail an "Flensburg online"

Impressum    Kleinanzeigen    Sitemap   Blog    RSS Feed vom Flensburg online Blog

Anzeige -
Google Chromecast bequem online bei Amazon bestellen

Google Chromecast HDMI Streaming Media Player GA3A00032A07