Flensburg online: Die Hölle eines sibirischen Straflagers
Flensburg online: Buch-Tipp   Überleben im Straflager
Aus der Redaktion für Ihren Lese-Sessel
 
· zur Startseite von
"Flensburg online"

· Internet-Katalog "Schleswig-Holstein im Internet"
· elektronisches Stadtbuch "Flensburg von A - Z"
· Kalenderblatt
· eMail an "Flensburg online"

 
 

"Der Mensch ist des Menschen Wolf. Mein Überleben im Gulag" von Janusz Bardach
* weitere Infos mit Bestellmöglichkeit
Die Hölle eines sibirischen Straflagers muss einem doppelt grausam erscheinen, ist man hier aus einem so banalen Grund gelandet wie Janusz Bardach. Der hatte 1941 seinen Panzer versehentlich im Schlamm festgefahren und das genügte der Geheimpolizei, ihn der Kollaboration mit den Nazis zu bezichtigen. Zunächst zum Tode verurteilt, wurde Bardach dann nach Sibirien geschickt. Es folgten fünf Jahre Zwangsarbeit im Gulag - voller Entbehrungen und immer den Tod vor Augen. Bardach beschreibt die Zeit dieser Internierung sowie deren Vorgeschichte mit eindringlichen Worten. Ein fesselnder autobiografischer Band vom Leben und Überleben im kommunistischen Regime unter Stalin.

Übersichtsseite Bücher
bei "Flensburg online"


Flensburg online: Ein erschütternder Bericht von Janusz Bardach

A N Z E I G E –