Anzeige -

Flensburg online: Kochbuch: Vegetarisch afghanisch kochen / März 2006

 

 

 

 


Erst sind es die Frauen.
Dann die Juden. Dann die Amerikaner.
Dann die Intellektuellen. Dann wir alle.
(Hitler hat auch bei Polen nicht aufgehört...)
Buch-Tipp
Die Gotteskrieger und die falsche Toleranz von Alice Schwarzer et al.
 

 

A N Z E I G E –

Anzeige -

Schmeckt nicht. Gibt's nicht, Kochen mit Tim Mälzer

Toleranz, unsere Werteordnung und islamische Scharia

Kochbuch
Essen verbindet

Wir wollen uns jetzt nicht um die leidvolle Geschichte Afghanistans und die islamistische Terror-Herrschaft der Taliban, die ganz besonders die Frau als spirituell geistige Mittlerin zwischen Irdischem und Göttlichem unterdrücken, kümmern — auch wenn das natürlich nicht verschwiegen wird. Aber hier geht es primär um ein Kochbuch mit landestypischen Gerichten aus Afghanistan.

Omid heißt Hoffnung und so heißt auch die Frauengruppe, der Frauen aus Afghanistan und den Nachbarländern angehören. Seit 2003 besteht der Verein Omid e.V. mit der Zielsetzung, Integration und Bildung von Mädchen und Frauen in Deutschland und Afghanistan zu fördern und den kulturellen Austausch zu verbessern.

Von Teiggerichten bis zu Süßigkeiten

Ein wichtiger Teil von Kultur ist das Essen und so bietet es sich natürlich an, ein Kochbuch mit landestypischen Gerichten herauszubringen, damit man Afghanistan von seiner schönen Seite kennen lernen kann. Alle Rezepte wurden in der Frauengruppe Omid gekocht und sorgfältig ausgewählt. Das Angebot reicht von Teiggerichten über Gemüse- und Reisvariationen bis hin zu Süßigkeiten. Die wichtigsten Zutaten werden in einem eigenen Kapitel vorgestellt, denn nicht jeder weiß, was man sich unter Urid Dal oder Berberitze vorstellen soll und die einzelnen Arbeitsschritte, zum Beispiel bei der Zubereitung des köstlichen afghanischen Reis, werden genau erklärt.
     

Kochbuch: Vegetarisch kochen - afghanisch

Vegetarisch kochen - afghanisch
von Farsane Baraki
Pala-Verlag
Bequeme Online-Bestellmöglicheit bei Amazon

Afghanistan auf dem Weg zur Demokratie und der Gleichheit von Mann & Frau

Das Buch präsentiert nicht nur die Vielfalt der gesunden afghanischen Küche, sondern bietet auch eine Fülle von Informationen über das Land selbst. Wir erfahren etwas über die Lage, das Klima, die Bevölkerung und die leidvolle Geschichte des Landes. Von den Folgen des 20jährigen Bürgerkriegs und der Terror-Herrschaft der Taliban gezeichnet, gibt es dennoch Anlass zu Hoffnung. Die Menschen sind zwar arm und die Lebensbedingungen im ländlichen Afghanistan gehören zu den schwierigsten in der Welt, aber es gibt Zeichen der Veränderung. Mädchen und Frauen ist der Zugang zu Bildungseinrichtungen nicht länger verwehrt, es gibt sogar einen Frauen-Rundfunksender und das Land ist auf dem, wenn auch schwierigen, Weg in die Demokratie.  

Anzeige –

Unterstützung für Aufbau einer Mädchenschule in Afghanistan

Das Autorinnenhonorar dieses Buchs und zusätzlich 1 Euro pro verkauftes Exemplar gehen an ein Projekt zum Aufbau einer Mädchenschule im afghanischen Herat der Darmstädter Frauengruppe OMID e.V.  

Weitere Infos und bequeme Bestellmöglichkeit:
Vegetarisch kochen - afghanisch von Farsane Baraki

Übersichtsseite Bücher bei "Flensburg online"


Flensburg online   •   eMail an "Flensburg online"

Impressum    Kleinanzeigen      Sitemap    Blog    RSS Feed vom Flensburg online Blog

Anzeige -
Google Chromecast bequem online bei Amazon bestellen

Google Chromecast HDMI Streaming Media Player GA3A00032A07