HAU WEG!

K.O. – Box-Simulation

DataBecker: K.0. Boxsimulation*SEIT Gentleman Henry Maske steht der Box-Sport in Deutschland wieder hoch im Kurs. Die Box-Simulation K.O. glänzt mit einer realistischen 3-D-Realität auf dem Bildschirm. Unterstützt werden dabei die aktuellen Standards wie 3Dfx-Karten, Open GL und D3D.

Die lebensnah animierten Boxer und Box-Sequenzen lassen dabei durchaus "echtes" Box-Feeling aufkommen. Aber das Schönste an dem Spiel: Ohne blaue Augen und ohne schmerzende Kopf- oder Lebertreffer kann man sich mit den besten Boxern der Welt messen.

   INSGESAMT stehen 20 verschiedene Boxer zur Auswahl. Aber wem das nicht genügt, der kann mit dem ins Spiel integrierten Editor weitere Charaktere erzeugen.
Zum Austragen der Kämpfe selber stehen 5 verschiedene Arenen zur Verfügung. Was?! Sie fühlen sich noch nicht richtig fit für den großen Fight? Kein Problem. In der Trainingshalle können Sie erst einmal alle Schläge in Ruhe proben. Selbst ein Sparring mit einem Clubkameraden ist möglich. Aber irgendwann müssen Sie. Dann geht's ab in die Boxkampfarena. Wir würden Ihnen ja die Daumen drücken, aber seit dem letzten Kampf tun die Flossen fürchterlich weh. Ihnen wünschen wir mehr Glück.

K.O.
DataBecker, ISBN: 3-8158-6987-0, DM 69,95
* Online-Präsenz DataBecker


* siehe vielleicht auch unsere Info-Seite "Boxen im Norden"