Computer-Alltag Flensburg online

Was Produktbeschreibungen in "Wirklichkeit" bedeuten

Die folgenden 12 Gegenüberstellungen fanden wir in der Zeitschrift "layout" (Ausgabe März-Juni 1996).
Veda-Verlag, Alfred Görgens, Gartenstr. 5, 38729 Wallmoden
Tel. (05383) 80 45, Fax (05383) 83 17

Wenn es heißt...

... so bedeutet das:

"Mit X erhalten Sie sehr leistungsfähige Tools."

Sie brauchen einen neuen Rechner mit mehr Speicher.

"X arbeitet wesentlich bequemer und schneller als herkömmliche X-Programme."

Sie sollten für unlogische Bedienungsabläufe offen sein und müssen auf die meisten Funktionen verzichten, die andere Programme haben.

"Die offene Architektur von X bietet Ihnen die Flexibilität, Dutzende von attraktiven Plug-In-Erweiterungen verwenden zu können."

Gehen Sie davon aus, daß Sie mit unserem Produkt eine Minmal-Ausstattung erhalten, mit der sich nur durch teure Extras anständig arbeiten läßt.

"X paßt sich Ihrer Entwicklungsumgebung an. Die offene Architektur ermöglicht Ihnen die problemlose Integration anderer datenverarbeitender Technologien."

Sie werden nie damit fertig, unsere Software auf Ihrem System anzupassen.

"Kein lästiges Suchen von wichtigen Dateien mehr."

Das Programm löscht bei der Installation automatisch alle Dateien von Konkurrenzprodukten.

"X lädt Sie ein, neue Dimensionen der Genauigkeit kennenzulernen."

Unser Programm arbeitet elend langsam.

"Sie erhöhen die Produktivität Ihrer Firma, indem Sie Dokumente mit anderen benutzen."

Sie werden nie erfahren, wer Ihre Dateien ständig durcheinander bringt.

"X ist integriert in eine plattformübergreifende Multifunktionsumgebung."

Unser Programm bringt sämtliche bestehende Installationen durcheinander.

"Ihnen stehen benutzerfreundliche, desktopintegrierte Funktionen zur Verfügung."

Sie klicken sich dumm und dämlich, bevor Sie eine Funktion gefunden haben.

"X bietet ein mächtiges Hilfssystem mit kompletter Windows-Integration."

Benutzen Sie einen zweiten Rechner für die temporären Auslagerungsdateien, einen dritten Rechner für laufende Backups und einen vierten, der das alles überwacht.

"X ist anspruchsvoll."

Das Programm ist so kompliziert, daß Sie die Bedienung sowieso nie kapieren.

"X ist die richtige Wahl für alle, die mit einem leistungsstarken Computer arbeiten möchten, da es Anwendungen in einer sicheren und stabilen Umgebung ihr volles Potential ausnutzen läßt."

Die Computer für unser Produkt sind noch nicht gebaut, und die Software für unser Produkt ist noch nicht programmiert.

layout ist eine zweimonatlich erscheinende Zeitschrift (pro Ausgabe DM 9,30) für alle DTP-Anwender. Sehr gut, kritisch und unabhängig von großen Software-Firmen.
Tel. (05383) 80 45, Fax (05383) 83 17

Zurück zur Computerseite