Die Drews –
Jürgen Drews & Family im Fernsehen

Anzeige

Flensburg online: Die Jürgen "Osbourne" Drews Doku-Soap im Fernsehen / 2003
 

Wieviel Jürgen Drews kann dieses Land vertragen?

· zur Startseite von
Flensburg online

· Internet-Katalog Schleswig-Holstein im Internet
· elektronisches Stadtbuch Flensburg von A - Z
· eMail an "Flensburg online"

Gen-Kartoffel
K L I C K S –

RTL II

Jürgen Drews

 

CDs von
Jürgen Drews –


Seine Großen
   Erfolge
Wahre Liebe
Wieder Alles im Griff

Jürgen Drews
in Flensburg

In den legendären Sendungen von Thomas Hansen im Offenen Kanal Flensburg war "Onkel Jürgen" zu Besuch.

• Am 13. Januar 1996 live in der Sendung "Redaktion 100elf"

• Am
30. August 1997 live in der Sendung "Redaktion100elf - Startalk"

 

 

 

 

 

 

RTL II präsentierte im Jahre 2003:
Die Drews –
Eine furchtbar nette Familie

WER kennt sie nicht – Schlagersänger Jürgen Drews und seine Frau Ramona.
Seit Jahren sind die beiden aus der Boulevard Presse nicht mehr wegzudenken.



Wenn der 55-jährige Onkel Jürgen mit nacktem Oberkörper posiert oder Ramona sich für ihren Erotik Kalender auf schneeweißen Yachten räkelt, sind die Kameras stets dabei.

Stimmt der "König von Mallorca" dann noch "Ein Bett im Kornfeld" an, scheint das Schlager-Image perfekt.

Sex, Festzelt-Auftritte
und der restliche alltägliche Wahnsinn

Mallorca, Sex und Festzelt-Auftritte – das ist die eine, die bekannte Welt des Jürgen Drews. Doch es gibt noch eine andere und die heißt: der ganz alltägliche Wahnsinn. Drews wäre nicht Drews, würde sein Leben fernab vom Blitzlichtgewitter stinknormal ablaufen.

Zuhause im Einfamilienhaus in Dülmen mit Ramona, Töchterchen Joelina und der verrückten Dackeldame Fienchen präsentiert sich Jürgen von einer bislang unbekannten Seite: Rasenmähen, Kochen, Haarewaschen – so haben wir Onkel Jürgen noch nicht gesehen. Denn im Mittelpunkt steht der Familienmensch und nicht die Stimmungskanone.

Jürgen Drews als Heimwerker

"Die Drews – Eine furchtbar nette Familie" begleitet Jürgen und seine Familie nonstop. Wenn er als pflichtbewusster Vater seine Tochter Joelina von der Schule abholt, sich als Heimwerker im eigenen Appartement auf Mallorca versucht, seiner geliebten Frau Ramona die Welt erklärt oder sich backstage auf einen Auftritt im legendären "Oberbayer" vorbereitet.

Was die Osbournes können, machen die Drews schon längst. "Die Drews – Eine furchtbar nette Familie" ist skurril, abgedreht, liebevoll und niemals langweilig.

Übersichtsseite Musik bei "Flensburg online"


Flensburg online: Die Jürgen "Osbourne" Drews Doku-Soap im Fernsehen

—  Flensburg SitemapSitemap