Flensburg online: Diskussion um die Greencard
  Greencard. Eine Lösung?
· zur Startseite von
"Flensburg online"

· eMail an "Flensburg online"



· Gewerkschaften in Flensburg
· DGB online
· Bundeskanzleramt
· Job-Börsen
· CDU Nordrhein-Westfalen
· Indien
In die aktuelle Diskussion um IT-Arbeitsplätze mischt sich das Münchener Start-Up-Unternehmen sycaNet.com: Dort wird Online-Arbeit im weltweiten Maßstab vermittelt.
Die Idee hinter sycaNet: Nicht der Experte geht zur Arbeit, sondern die Arbeit kommt zum Experten.
Flensburg online Hier weitere Infos…
  Diskussion um die Greencard für ausländische Computer-Experten auch in Flensburg

DER Ring Christlich - Demokratischer Studenten (RCDS) an der Fachhochschule in Flensburg lädt zu einer öffentlichen Diskussionsveranstaltung mit dem Thema „Green Card – heiße Luft oder heißer Tipp?“ ein.

Neben dem FH-Dozenten für Wirtschaftsinformatik und betriebliche Anwendungssysteme, Prof. Dr. Thomas Schmidt, werden Silke Brandt, stellvertretende Personalleiterin der Flensburger Firma Motorola sowie Hugo Stöbe, EURO-Berater des Arbeitsamtes Flensburg, als Gäste erwartet.

Die „Green Card“ ist erst vor wenigen Wochen von der Bundesregierung als Lösungsansatz für Arbeitsmarktlücken in der Informations- und Telekommunikationsbranche präsentiert worden.
In der Diskussion soll erörtert werden, welche Konsequenzen die Einladung an ausländische IT-Spezialisten haben wird und ob dies angesichts der über vier Millionen Arbeitslosen der richtige Weg für Deutschland ist.

Stattfinden soll das Gespräch am Mittwoch, dem 3. Mai, um 19:00 Uhr, im Hauptgebäude der FH, Kanzleistraße 91-93, der Raum wird im Eingangsbereich ausgeschildert.

Weitere Infos sind auch unter Flensburg online www.rcds-flensburg.de abrufbar.

Flensburg online: Diskussion um die Greencard / 26-04-2000