Anzeige -

Flensburg online: Einführung eines islamischen Feiertags in Deutschland / November 2004

 

 


Stellungnahme der CSU -Landesgruppe im Deutschen Bundestag zum Vorschlag für die Einführung eines islamischen Feiertags einen christlichen Feiertag zustreichen

A N Z E I G E –


KLICKS –

Das tägliche Bibelwort bei "Flensburg online"

 

Islamischer Feiertag
GRÜNEN-Vorschlag ist "grober Unsinn"

ZU dem Vorschlag des Grünen-Abgeordneten Ströbele, für die Einführung eines islamischen Feiertags einen christlichen Feiertag zu streichen, erklärt der Berichterstatter für Kirchenfragen der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag, Johannes Singhammer:

"Es ist grober Unsinn, christliche Feiertage gegen muslimische Feiertage auszuspielen. Wer wie Ströbele christliche Feiertage streichen und durch muslimische ersetzen will, schafft Unfrieden. Es bleibt den Muslimen unbenommen, ihre Feiertage in Deutschland zu begehen. Allerdings darf der Respekt vor und die Toleranz gegenüber der Religionsfreiheit auch der Muslimen nicht dadurch zum Ausdruck gebracht werden, einen christlichen Feiertag abzuschaffen.

Wir verlangen ein sofortiges Ende dieser bizarren Debatte, um nicht die gesamte Politik in die Nähe von Hirnrissigkeit und "Gehirnschwurbel" zu bringen."

CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag

Google

Internet: CSU Landesgruppe im Deutschen Bundestag

Flensburg online      eMail an "Flensburg online"      Impressum    Kleinanzeigen    – Flensburg Sitemap –   Sitemap

Anzeige -
Google Chromecast bequem online bei Amazon bestellen

Google Chromecast HDMI Streaming Media Player GA3A00032A07