Anzeige -

Flensburg online: Selbst komponiertes Musical "Späte Rache" am Alten Gymnasium in Flensburg / November 2006

 

 

 

 

Zur Startseite von
Flensburg online

Lennart Götzen vom 11. Jahrgang schrieb das Libretto für "Späte Rache"; die Musik komponierte Musiklehrer Ulrich Cleres.

Späte Rache

Anzeige -

*

Siehe vielleicht auch Wallpaper Altes Gymnasium
Stichwort Alte Gymnasium in unserem eStdatbuch

Übersichtsseite Musik
·Theater in Flensburg
Wenn Sie mögen, dann stöbern Sie ein wenig bei Amazon zum Stichwort Musicals

Selbst komponiertes Musical "Späte Rache"

Am Alten Gymnasium kam das selbst komponierte Musical "Späte Rache" zur Aufführung. Zuschauer begeistert.

Das Musical „Späte Rache“ feierte Ende November 2006 am Alten Gymnasium in Flensburg seine Uraufführung, die besonders von zwei Personen mit Spannung erwartet worden war. Denn Lennart Götzen aus dem 11. Jahrgang schrieb das Libretto des Stückes und sein Musiklehrer Ulrich Cleres komponierte die Musik dazu.

Ensemble vom Musical Späte Rache am Alten Gymnasium
Musical-Ensemble "Späte Rache"            [Foto: Ulrich Cleres]

Spannende Geschichte
und eine Musik voller Ohrwürmer

Wenn es nach der mehrheitlichen Meinung des Musical-Publikums geht, scheint das Experiment geglückt. „Späte Rache“ braucht sich vor keinem traditionellen Musical zu verstecken. Im Gegenteil: „Die Geschichte ist sehr spannend und die Musik steckt voller Ohrwürmer“, so eine interessierte Zuschauerin.

Anzeige -

Die Handlung spielt vor der Pause in einem Heim, in dem der Waisenjunge Ron (Lennart Götzen) von einigen Heimkindern und seinen Erziehern gedemütigt wird. Jahre später nach der Heimentlassung trifft der Gepeinigte auf einen der Erzieher und es kommt zu einem Kampf, bei dem der nun erwachsene Ron seinen Widersacher in Notwehr erschießt.

Philipp (Heiko Zeppenfeld), ehemals unterlegener Mitkonkurrent um Rons große Liebe Marie (Malou Warncke) und inzwischen Staatsanwalt, versucht nun, Ron wegen Mordes hinter Gitter zu bringen, was ihm aber dank des großen Einsatzes von Rons Freunden letzten Endes misslingt: Ron wird freigesprochen.

Natürlich gibt es ein Happy End

Das Happyend des Stückes war auch gleichzeitig eines für die beiden Musicalkomponisten, die wie das gesamte Ensemble für vier schauspielerisch und musikalisch beachtliche Aufführungen mit viel Beifall bedacht wurden.

Lennart Götzen als Erzieher im Musical Späte Rache
Jan Lennart Hansen als Erzieher               [Foto: Ulrich Cleres]

Ulrich Cleres hob in seiner Dankesrede die bewundernswerte Leistung von Lennart Götzen hervor, der nicht nur den Stoff für das Stück konzipierte und das Bühnenbild mit entworfen hatte, sondern auch die Hauptrolle als Ron in „Späte Rache“ mit viel Elan darbot.

Lage im Stadtplan von Flensburg:
Das Alte Gymnasium in Flensburg


Flensburg online      eMail an "Flensburg online"

Impressum     Kleinanzeigen     Sitemap     

Anzeige -
Google Chromecast bequem online bei Amazon bestellen

Google Chromecast HDMI Streaming Media Player GA3A00032A07

Google
 
Web www.flensburg-online.de