Flensburg online: SSW-Politiker und unsere Steuergelder

Zurück zur Startseite
SSW-Mann kriegt Steuergelder –
Stellungnahme des SSW

Auf Anfrage von "Flensburg online" schrieb uns die SSW-Landtagsvertretung:

"Es trifft zu, dass Peter Gerckens seit seiner Erkrankung auch die Aufwandsentschädigungen bekommen hat. (…)
Die Auszahlung der Diäten und der Aufwandsentschädigungen ist eine Angelegenheit zwischen dem Abgeordneten und der Landtagsverwaltung, und kann auf keine Weise durch die Partei oder Fraktion beeinflusst werden.
Wir haben daher keinen Einfluss darauf, wie Herr Gerckens mit seinen Bezügen umgeht.

Der SSW findet es indiskutabel, dass ein Abgeordneter pauschal Aufwandsentschädigungen für Tätigkeiten bekommen kann, die er gar nicht ausübt. Deshalb haben wir Herrn Gerckens aufgefordert, Ordnung in die Sache zu bringen."


Anke Spoorendonk, SSW-Landtagsvertretung
[20-Dez 1999]

SSW-Politiker Peter Gerckens –
SSW-Politiker Peter Gerckens
[Ausschnitt aus Online-Präsenz SSW]

BILD berichtete MItte Dezember '99:
Politiker Gerckens hat seit 1 Jahr an keiner Sitzung in Kiel mehr teilgenommen. Dennoch bezog er monatlich neben 7.460 Mark Diäten auch noch 2.905 Mark Aufwandsentschädigung.

Hier mehr lesen…
Startseite "Flensburg online"
Schleswig-Holstein im Internet
  eMail an "Flensburg online"