So feiern Sie Silvester mit Hund und Katze

A N Z E I G E –

Flensburg online: Hund und Katze an Silvester
 
Tiere –
Hund und Katze an
S i l v e s t e r
Eugen Sänger
· Startseite
Flensburg online
· eMail an die Redaktion

 

Tierheim in Flensburg

InfoSeite Weihnachten und Tiere


Gehen Sie mit Ihrem Hund an Silvester nur noch mit Leine Gassi, sollte er sich vor einem Knaller erschrecken, könnte er sonst weglaufen.


 

 

Der Lärm an Silvester ist für die meisten Hunde und Katzen ein einziger Stress.

Während sich die meisten Menschen an krachenden Böllern und heulenden Raketen erfreuen, ist das Spektakel für viele Heimtiere ein einziger Stress. Hunde beispielsweise verfügen über ein viel besseres Gehör als wir Menschen, entsprechend vielfach lauter ist für die Vierbeiner das Geknalle an Silvester.

Der IVH Industrieverband Heimtierbedarf hat ein paar nützliche Tipps zusammengestellt:

- Gehen Sie mit Ihrem Hund am 31.12. nur noch mit Leine Gassi, sollte er sich vor einem Knaller erschrecken, könnte er weglaufen.

- Lassen Sie den Tag über ruhige klassische Musik laufen, sie hat einen beruhigenden Einfluss auf Hund und Katze und überdeckt sanft die lauten Töne von draußen.

- Geschlossene Fenster und zugezogene Vorhänge schützen die Vierbeiner vor dem grellen und lauten Geschehen vor der Tür.

- Einen heulenden Hund ignoriert man am besten. Denn: Wenden Sie sich ihm besonders zu, fühlt er sich in seinem Jaulen bestätigt und fordert Sie weiter auf, in sein Klagelied mit einzustimmen.

- Wie groß das Tier die Gefahr selber empfindet, schaut es sich auch bei Frauchen und Herrchen ab. Daher gilt es, möglichst ruhig zu bleiben und Normalität zu zeigen, erklärt der Tierarzt Stefan Gabriel. "Der Hund lernt: Alles kein Problem, der Boss bleibt cool - kann so gefährlich nicht werden".
 

Anzeige -
ImmobilienScout24

- Richten Sie ihrer Katze am besten einen ruhigen Platz in einem fensterlosen Raum ein, hierher kann sie sich verkriechen, wenn der Krach sie allzu sehr erschreckt.

Tierhalter, die wissen, dass ihr Schützling zu Silvester extrem panisch wird, suchen am besten rechtzeitig vor dem Jahreswechsel einen Tierarzt auf. Er kann einschätzen, ab wann z.B. ein homöopathisches Beruhigungsmittel für den Vierbeiner empfehlenswert ist.


eMail an die Redaktion | Startseite Flensburg online
            "Flensburg online" ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die Sie über einen Link erreichen
 

—  Flensburg SitemapSitemap      Impressum

Anzeige -
Google Chromecast bequem online bei Amazon bestellen

Google Chromecast HDMI Streaming Media Player GA3A00032A07