Flensburg online

Anzeige —

Hasta la Vista, Baby!
Terminator 2

Der quecksilbrige Terminator T-1000 wird in tausend Stücke zerschossen, schmilzt wieder zusammen und lässt sich von Gitterstäben wie Butter zerteilen.

Film aus den Zeiten, als der Governator noch der Terminator war.
Als Extras finden Sie auf dieser DVD unter anderem Biographien, Filmographien, animiertes Chaptering (80 Chapters) und Audiokommentar von 26 Schauspielern und Teammitgliedern. Auch nicht schlecht: 60 Videoclips zum Making of, Interviews, Behind the Scenes und Produktionsnotizen.

Der Terminator

Das Geburtsjahr vom Terminator war das Jahr 2029. Jetzt ist er zurück aus der Zukunft. Noch immer tobt in einer möglichen Zukunft nach einem Nuklearkrieg der Widerstand weniger Überlebender gegen die Maschinen. Angeführt werden sie von John Connor. Erneut reist ein Terminator durch die Zeit, um Connor noch im Knabenalter auszulöschen: Der T-1000 ist ein modifiziertes, geradezu perfektes Modell. Seine Struktur besteht aus nicht Geringerem als flüssigem Metall. Da kann man nix machen... oder doch? Noch eine weitere Maschine tritt die Zeitreise an. Und sein Auftrag ist ebenso klar wie einfach: "Beschütze John Connor gegen jede Gefahr". Arnold Schwarzenegger. Und diesmal kämpft er auf der richtigen Seite: zusammen mit Johns Mutter Sarah gegen den T-1000. Die bange Frage: Kann man diese perfekte Todesmaschine überhaupt besiegen, um die bedrohliche Apokalypse zu verhindern? Ein Kampf beginnt, wie ihn die Welt noch nicht gesehen hat.

Weitere Infos über die DVD und Bestellmöglichkeit bei Amazon.de

Übersichtsseite DVDs bei "Flensburg online"

zur Startseite von Flensburg online

eMail an "Flensburg online"

—  Flensburg SitemapSitemap

April 2005

 

Anzeige –

Internet –

Arnold Schwarzenegger

DVDs in Flensburg