Flensburg online

Es war einmal in Amerika

Leones Hauskomponist Ennio Morricone lässt eine einsame Panflöte klagen, wenn er die Armut und den allgegenwärtigen Tod in Little Italy beschwört.

DVD: Es war einmal in Amerika

In berückend schönen, sepiafarbenen Bildern voller Detailfreude und Eleganz verfolgt Italiens Regiegenie Sergio Leone über ein halbes Jahrhundert die Geschichte einer Freundschaft, und damit auch die weitere Entwicklung der amerikanischen Kriminaltät von einer reinen Ghettoerscheinung bis zur allesumfassenden Grossindustrie. In Robert De Niro und James Woods fand er perfekte Hauptdarsteller, aber auch die Nebenrollen (und insbesondere die aller jugendlichen Protagonisten) sind herausragend besetzt.

Weitere Infos über die DVD und Bestellmöglichkeit bei Amazon.de

Anzeige —

Übersichtsseite DVDs bei "Flensburg online"

zur Startseite von Flensburg online

eMail an "Flensburg online"

—  Flensburg SitemapSitemap

April 2005

 

Anzeige –

Kino in Flensburg

DVDs in Flensburg