Flensburg online

Ein verrückter Tag in New York

Turbulente Komödie mit den ewigen Teenie-Zwillingen Mary Kate und Ashley Olsen, die einen Tag lang durch Manhattan fetzen..

Ein Fisch namens Wanda

Die Komödie mit Mary-Kate Olsen und Ashley Olsen, zeigt die wilden Eskapaden der 17-jährigen Schwestern Jane und Roxanne Ryan quer durch die Straßen, U-Bahnen und Abwasserkanäle von Manhattan.

Die Streberin Jane Ryan muss in Manhattan ein wichtiges Referat halten - und will so das Stipendium für die renommierte Oxford Universität gewinnen.
Die aufmüpfige Roxy sieht dagegen alles ganz locker. Sie hat vor, sich bei den Dreharbeiten zu einem Musikvideo einzuschleichen und der Gruppe ihr Demoband zuzustecken.
Doch irgendwie spielt Janes elektronischer Taschenkalender verrückt und bringt die Termine der Schwestern mehr als nur gründlich durcheinander.
Bereits 1995 konnte man die Zwillinge bei ihrem ersten Kinofilm "Eins und eins macht vier" erleben. Die zweite Kinokomödie hält, was dieses Genre verspricht.

Weitere Infos über die DVD und Bestellmöglichkeit bei Amazon.de

Übersichtsseite DVDs bei "Flensburg online"

zur Startseite von Flensburg online

eMail an "Flensburg online"

—  Flensburg SitemapSitemap

Oktober 2005

 

Anzeige –

DVDs in Flensburg