Wehrgeschichtliche Sammlung

Wehrgeschichtliche Sammlung in der * Marineschule Mürwik
Kelmstraße 14, 24944 Flensburg, Tel. 317-0
Besichtigung mit Führung ist nach vorheriger Absprache eingeschränkt möglich. Gültiger Personalausweis ist mitzubringen. Warum dieses? Die Sammlung befindet sich auf dem Gelände der Marineschule, somit im militärischen Bereich. Da möchte man wissen, wer das Gelände betritt.
Die Sammlung zeigt Schiffs- und Gefechtsskizzen, Navigationsgeräte, Galionsfiguren, Uniformen, Orden und Ehrenzeichen verschiedener Epochen und Schiffsmodelle sowie andere marinebezogene Objekte aus der Marinegeschichte. Zu den Beständen gehören ein umfangreiches Archiv mit Ranglisten und Fachliteratur nebst einer Dokumentensammlung von Karten und Schiffsfotografien. Marinehistorisches wird in dieser für Deutschland einzigartigen Sammlung bis zur Kurbrandenburgischen Flotte in den Jahren 1618 bis 1688 dokumentiert.
Der Eintritt ist frei.

siehe hierzu auch die CD-ROM "Flensburg für Entdecker" von Brigitt List

Historische Photographien:
Bild: Mürwik – Kaiser-Wilhelm-Straße
Bild: Mürwik – Marine-Station
Bild: Mürwik – Marine-Station aus dem Luftschiff
zur Startseite von "Flensburg online"
Internet-Katalog Schleswig-Holstein
Flensburg von A-Z
eMail an "Flensburg online"