ANZEIGE –
Die Kinderwelt im Internet

        

Flensburg online
Kalenderblatt

3. O k t o b e r

ANZEIGE–
Da, wo's zu weit geht, fängt die Freiheit erst an.
Werner Finck


· Das Alte Flensburg
· BEATLES Tageskalender
· Bibelwort
· Comics
· Namenspatrone
· Apotheken-Notdienst
· Bildergalerie Flensburg
    
 

Geburtstag haben heute
Eddi Cochran (1938 - 1960, amerikanischer Rock-Sänger)
CD:
Never To Be (12 Biggest Hits) von Eddie Cochran

Steve Reich (1936, amerikanischer Komponist)
Gore Vidal (1925, amerikanischer Schriftsteller)
Charles Pedersen (1904 - 1989, amerikanischer Chemiker; Nobelpreis im Jahre 1987 erhalten)
Thomas Wolfe (1900 - 1938, amerikanischer Autor)
Louis Aragon (1897 - 1982, französischer Schriftsteller)
Sergej Jessenin (1895 - 1925, russischer Lyriker)
Hermann Thimig (1890 - 1982, österreichischer Schauspieler)

Carl von Ossietzky (1889 - 1938, deutscher Publizist, Friedensnobelpreis im Jahre 1935 erhalten)
Buch: Carl von Ossietzky, Es ist eine unheimliche Stimmung in Deutschland von Wilhelm von Sternburg

Eleonora Duse (1858 - 1924, italienische Schauspielerin)
Johannes Scherr (1817 - 1886, deutscher Literatur-Historiker)

Am 3. Oktober 1942 erreichte eine in Peenemünde gestartete A4-Rakete eine Höhe von 90 Kilometern. Die Tür zum Weltall war geöffnet. Hitler-Deutschland setzte die Rakete als V2 gegen England und die Benelux-Staaten ein.
siehe vielleicht auch Wernher Freiherr von Braun

Astronaut Franz Viehböck startet am 3. Oktober 1991 um 6.59 Uhr mit einer Sojus-Rakete gemeinsam mit seinem Kommandanten Wolkow und dem Kasachen Aubakirow zur Raumstation Mir ins All. 

Der Mörder von John Lennon, bietet das Lennon-Album, das ihm John Lennon kurz vor seiner Ermordung signiert hat, 1980 zum Kauf an. Der Erlös soll der „Gesellschaft für Schußwaffenkontrolle“ in den USA zugute kommen. 
Beatles Kalender

Nach 41 Jahren der Trennung tritt am 3. Oktober 1990 die DDR der Bundesrepublik bei. Das vereinte Deutschland erhält seine Souveränität zurück. Der damalige Bundespräsident, Richard von Weizsäcker, prägte den Satz: „Vereinen heißt teilen lernen“.
Das Deutsche Historische Museum zur Wiedervereinigung

Seit 1990 ist der 3. Oktober der "Tag der Deutschen Einheit" Deutschlands Nationalfeiertag, zur Erinnerung an die Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten.

Am 3. Oktober 1994 stirbt der deutsche Schauspieler Heinz Rühmann.
DVD: Heinz Rühmann - Die Feuerzangenbowle


A N Z E I G E –

 —  Flensburg KalenderblattKalenderblatt  •  Sitemap  •  Impressum  •  Kleinanzeigen

Anzeige -

Anzeige -
Google Chromecast bequem online bei Amazon bestellen

Google Chromecast HDMI Streaming Media Player GA3A00032A07