Zurück zur Startseite

A N Z E I G E –

Die Fastelavn-Party 1999

Karneval in Flensburg
15-Februar 1999
Karneval in Flensburg
Auch an Flensburg gehen die drei
tollen Tage nicht spurlos vorüber
Die Fastelavn-Party, eine deutsch-dänische Veranstaltung im Borgerforeningen, lockte am Rosenmontag zunächst 35 Interessenten an – wovon 5 allerdings sehr schnell wieder verschwanden.

Im weiteren Verlauf des Abends verdoppelte sich die Anzahl der närrischen Besucher, was aber nicht mit dem Wahrnehmungsvermögen der Partygäste infolge reichlichen Alkoholgenusses zusammenhing, sondern schon mit dem Spaß an der Freud.

Die Musikschule hatte mehrere Bands zum Aufspielen begeistern können, die wiederum die Partygäste zu mehr oder minder großem Engagement bewegten. Ab 23 Uhr blieb ein harter Kern von 30 Tanzwilligen bis spät nach Mitternacht.
Inzwischen kannten sich auch die letzten, und per Du war man von vornherein, vorgegeben von dänischer Sitte und Karnevalsgepflogenheit.





Siehe vielleicht auch
Krawatte & Karneval
Schnipp, schnapp, soll sich doch der Psychoanalytiker um die Kastrationsängste kümmern.
Konfetti und Karneval in Flensburg

Stadtmanager Loske legt los...
Stadtmanager Loske mit orientalischer Bauchtänzerin 

—  Flensburg SitemapSitemap     Impressum

Anzeige -
Google Chromecast bequem online bei Amazon bestellen

Google Chromecast HDMI Streaming Media Player GA3A00032A07