Flensburg online: Ernst ChristiansenAb 1892 bei "Flensborg Avis" tätig und seit 1906 dort Chefredakteur, leitete Ernst Christiansen über mehrere Jahrzehnte unermüdliche Arbeit für die dänische Sache speziell in Flensburg und Mittelschleswig. Während und nach dem Abstimmungskampf erstrebte er zusammen mit rechts-nationalen Reichsdänen ein dänisches Flensburg und ein Dänemark bis zum Danewerk.
[Gemälde von Harald Slott-Møller]

 Zurück