Anzeige -

Flensburg online: Golfen in Schleswig-Holstein: Golfclub Gut Glinde / Juni 2006

Keine Tricks nur Jesus WebSite


Golf in Schleswig-Holstein

Anzeige -


Anzeige -

 

 

Golfplätze im Norden
Golfclub Gut Glinde

Golfclub Gut Glinde e.V.
In der Trift 1
21509 Glinde
Telefon (040) 71 00 506

Eröffnet wurden die Bahnen 1 bis 9 im August 2003. Es folgte zwei Jahre später die Inbetriebnahme der Bahnen 10 - 18 für die insgesamt 18.000 qm Wasserflächen und 4.500 qm Sandbunker geschaffen wurden.

Die Daten des Golfplatzes (Stand: Mai 2006):
18 Löcher, Par 70
Herren (weiß): 5.649m, Herren (gelb): 5.300m
Damen (schwarz): 4.884m, Damen (rot): 4.479m

Gut Glinde. Bahn 12 (Pressefoto)
Bahn 12. Gut Glinde                                            [Pressefoto]

Von Hamburg kommen Sie über die A24 (Ausfahrt Reinbek / Glinde) zum Golfplatz Gut Glinde.
Von Norden nehmen Sie auf der A1 die Ausfahrt Barsbüttel und fahren dann weiter über die K80 nach Glinde.
Von Süden über die A1 Ausfahrt HH-Öjendorf / Glinde.
Von Reinbek über Reinbeker Weg nach Glinde.
Folgen Sie einfach der Ausschilderung nach Glinde.
In der Ortsmitte: Möllner Landstraße, Sönke-Nissen-Allee, In der Trift.

Gut Glinde. Bahn 18 (Pressefoto)
Bahn 18. Gut Glinde                                            [Pressefoto]

Mit den 18 Bahnen ist die Anlage Golf Gut Glinde noch nicht fertig. In der Gesamtplanung sind insgesamt 36 Spielbahnen vorgesehen.

Aus der Selbstdarstellung: "Neben einem wunderbaren 18-Loch Platz bietet Golf Gut Glinde aber auch hervorragende Trainingsmöglichkeiten für alle Golfspieler: zum Trainieren kommen Spieler selbst in der Mittagspause auf die Golf-Arena, die mit 9 ha Gesamtfläche die größte und modernste Driving Range im Großraum Hamburg ist.

Ein starker Anziehungspunkt sind hier die Anspielgrüns, vor allem das Inselgrün in etwa 85 m Entfernung. Gut 8.000 Bälle werden wöchentlich aus diesem Wasserhindernis gefischt!

Anzeige -

Die Golf-Arena bietet insgesamt 100 Abschlagplätze von Gras und Matten. Schutz vor Wind und Wetter bieten die großzügigen Abschlaghütten. Ergänzend können auf zwei Putting-Grüns, in der Bunkerlandschaft oder im Chipping-Bereich alle Variationen des kurzen Spiels geübt werden. Im Winter ermöglichen Heizung und eine moderne Flutlichtanlage das Training auch in den Abendstunden.
Die Qualitäten der Golf-Arena haben sich bereits herumgesprochen: auch die Mannschaften umliegender Clubs nutzen die weitläufige Anlage für ihr Training."

Golfen in Schleswig-Holstein


Flensburg online      eMail an "Flensburg online"

Impressum    Kleinanzeigen   Sitemap    Blog     RSS Feed vom Flensburg online Blog

Anzeige -
Google Chromecast bequem online bei Amazon bestellen

Google Chromecast HDMI Streaming Media Player GA3A00032A07