Stadtgeschichte – Flensburg quer durch die Jahrhunderte

Flensburg online: Stadtgeschichte, Kultur, Politik, Veranstaltungen, Tourismus

Das Jahr 1503

   
1503
 

In Flensburg werden durch den päpstlichen Gesandten Kardinal Rahmundus Ablaßbriefe ausgegeben.

Ausgegeben wurden diese sogenannten Ablaßbriefe im Namen des Papstes gegen Geldzahlung. Die Ablaßbriefe dienten als Bescheinigung für einen Erlass der Sünden. Gottgefällige Werke erschöpften sich in diesem System viel zu leicht in Spenden für den Bau von Kirchen.

ANZEIGE –

 



  —  Flensburg StadtgeschichteStadtgeschichte 
zur Startseite Stadtgeschichte Flensburg
Das Alte Flensburg
Internet-Katalog Schleswig-Holstein
zur Startseite von Flensburg online
eMail an "Flensburg online"

Anzeige -
Google Chromecast bequem online bei Amazon bestellen

Google Chromecast HDMI Streaming Media Player GA3A00032A07