Flensburg online: Junge Union / Party zur Grenzöffnung
  Party zur Grenzöffnung und
Pro-Schengen-Demonstrationen gegen pronationale Dansk Folkeparti
· zur Startseite von
"Flensburg online"

· Junge Union Flensburg
· eMail an "Flensburg online"
·

Stichwort 'Grenzübergänge' aus dem elektronischen Stadtbuch "Flensburg von A-Z"

 


  Gemeinsam mit den Jugendorganisationen Junge Spitzen (Schleswigsche Partei, deutsche Minderheit) und Venstre Ungdom (Venstre, liberal) feiert die Junge Union Flensburg (JU) am 24-März 2001 die Grenzöffnung zwischen unseren dänischen Nachbarn und Deutschland.

   AM Samstag, den 24-März 2001, ist für 19 Uhr die Abfahrt von der Geschäftsstelle der Jungen Union Flensburg geplant. Mit dem PKW geht es nach Tondern, wo in der dortigen
Ludwig-Andresen-Schule eine Party mit Live-Musik steigt.
Um Mitternacht können die Teilnehmer bei einem Glas Champagner (gesponsort) anstoßen und mit Politikern auf Tuchfühlung gehen.

   GEMEINSAM mit den anderen Organisationen wird sich die JU Flensburg als einzige deutsche Parteijugend am Sonntag Morgen an einer Demonstration für das Abkommen von Schengen beteiligen und damit im wahrsten Sinne des Wortes
gegen den Pro-Nationalen Aufmarsch der Dansk Folkeparti Flagge zeigen. Fahnen beider Nationen sollen dabei getragen werden. Startpunkt hierfür ist das Tondernhus in Tondern.

Nach einem Mittagessen in der Schule wird es dann eine weitere
Demonstration unter JU-Beteiligung in Seth geben. Das Eintreffen der Teilnehmer ist für 13.30 Uhr vorgesehen.

Bundestagsabgeordneter Wolfgang Börnsen sprach im Vorwege Anerkennung für die Aktion der Jugendorganisationen beiderseits der Grenze aus.
Er unterstütze ihr Eintreten „für ein friedliches, tolerantes und offenes Europa“ und begrüßte, dass hier im Gegensatz zu den Regierungen aus Kiel, Berlin und Kopenhagen ohne Zögern, Zaudern und Zagen den Rechtsradikalen nicht allein das Feld überlassen würde.

Weitere Informationen sowie Kontaktmöglichkeiten:
www.ju-flensburg.de

Flensburg online: Junge Union – Party zur Grenzöffnung / 22-03-01