Zur Startseite von Flensburg online

Gesellschaft

16-April 2003
Komiker bei Scientology

TV-Komiker Kalle Pohl
("7 Tage, 7 Köpfe")
in BILDWOCHE:
" Ja, ich war bei Scientology"

 


Startseite
FLENSBURG ONLINE

Flensburg von A-Z

Schleswig-Holstein im Internet

eMail an "Flensburg online"


 

 


Kalle Pohl: "Vor Sekten wie Scientology kann ich nur warnen. Ich hatte Glück, weil ich viele Freunde hatte."


CD: Immer auf die Kleinen
von Kalle Pohl

K L I C K –

religio
Informationssystem über Sekten, neue religiöse und ideologische Gemeinschaften und Psychogruppen in Deutschland

Komiker Kalle Pohl: "Ich war bei Scientology"

Hamburg (ots) - Kurz vor dem Start seiner neuen TV-Show "Kalle kocht" (Freitag, 25. April 2003, 21.15 Uhr, RTL) bekennt Komiker Kalle Pohl, 51 ("7 Tage, 7 Köpfe"), in der aktuellen TV-Illustrierten BILDWOCHE: "Ich war bei Scientology."

   Laut Pohl sprachen ihn Sektenmitglieder 1988 auf einer Messe an. Pohl: "Ich sah wohl so geknickt aus. Und Hilfe konnte ich damals wirklich gebrauchen."
Der Komiker über seine größte Lebenskrise: " Ich arbeitete als Kabarettist – bekam aber keine Engagements. Ich musste beim Finanzamt eine große Summe nachzahlen. Und dann verließ mich auch noch nach acht Jahren meine Freundin."

"Es ging nur ums Geld"

   Was Kalle Pohl bei der Sekte erlebte: "Meine Probleme haben die gar nicht interessiert. Sie wollten mir eine Gehirnwäsche verpassen. Es ging nur ums Geld. Ich musste dubiose Bücher kaufen, Kurse machen."

   Er berichtet von Telefonterror und wie er schließlich den Absprung schaffte: "Ich merkte, dass die mich mit allen Tricks von meinem bisherigen Leben abbringen wollten. (…) Dann riefen sie an. Pausenlos." Pohl fühlte sich bedroht: "Ich bin kein besonders lauter oder mutiger Mensch. Aber ich habe mich damals am Telefon frei gebrüllt. Irgendwann sind sie eingeknickt." Und: "Vor Sekten wie Scientology kann ich nur warnen. Ich hatte Glück, weil ich viele Freunde hatte." Sein Fazit: "Dass man Geduld haben muss, auch wenn etwas im Leben schief läuft."

[Quelle:BILDWOCHE]

zur Startseite von
FLENSBURG ONLINE

Komiker bei Scientology