"Flensburg online" präsentiert
Künstlerinnen in Flensburg

Anzeige

Malerin

Isabella Moog
Meditation & Bewegung

Isabella Moog
Norderstraße 22a, 24939 Flensburg
Tel. (0461) 255 98
Mobil: 0163 - 3110 310
E-Mail, Online-Präsenz

Isabella Moog in Ihrem Atelier

Isabella Moog in ihrem Flensburger Atelier

Biographie

Isabella Moog, geb. am 31.10.1964 in Limburg an der Lahn, arbeitete nach dem Abitur bei einer freischaffenden Keramikerin, da ihr Interesse schon immer im gestalterischen Bereich lag. Die Faszination des menschlichen Körpers in Bewegung und ihr Talent sich im Tanz auszudrücken, ließ sie eine professionelle Tanzausbildung beginnen.
Die tänzerischen Stationen: Frankfurt, Essen Folkwangschule (Pina Bausch), Berlin, London und Paris.

   Neben der staatlichen Tanzausbildung lernte sie außerdem die fernöstlichen Bewegungskünste Tai Chi und Chi Gong. Die Beschäftigung mit innerer Bewegung in Ruhe und Meditation ließ sie Neues entdecken und alte Qualitätskriterien überdenken. Nach einiger Bühnenerfahrung setzte sie, neben den darstellenden Künsten, der Meditation und Körperarbeit, ihre Ausbildung in den bildenden Künsten fort.

   Sie absolvierte die Werkkunstschule in Flensburg (Bildhauerei). In der europäischen Kunstakademie in Trier entdeckte sie die Faszination an der menschlichen Aktdarstellung, welche sie seit 1989 in ihrem bewegten und ereignisreichen Leben kontinuierlich weiterentwickelte.

   Es folgten unterschiedliche Aus- und Fortbildungen in körpertherapeutischen Disziplinen, wie Wassershiatsu und ganzheitlichen Massagetechniken, wodurch sich ihr Empfinden für Körperlichkeit und Präsenz verstärkte.

   Seit einigen Jahren ist sie nun im In- und Ausland erfolgreich tätig. Eine besondere Liebe verbindet sie mit der Insel Korfu wo sie als Seminarleiterin zu den Themen Tanz / Bewegungsmeditation und experimentellem Aktzeichnen Ferienkurse anbietet.

Gemälde von Isabella Moog

Frau sein von Isabella Moog

   Durch ihre eigene Begeisterung, versteht sie es sehr gut, in ihren von fördernder Atmosphäre getragenen Seminaren, die Kursteilnehmer in besonderer Art durch Freiheit, Mut und Lebensfreude zum eigenen Potenzial und individuellen Ausdruck anzuregen.
Ihr Studium der Gesundheitspädagogik schloss sie mit einer
Diplomarbeit mit dem Schwerpunkt "Gesundheit / Meditation und Bewegung" ab.

   Sie widmet sich intensiv der Aktmalerei und betreibt seit 1993 ein eigenes Atelier im Künstlerhof Flensburg.

Isabella Moog

Isabella Moog betreibt seit 1993 ein eigenes Atelier in Flensburg

Seit 1996 stellt sie ihre Bilder zum Thema Körper und Bewegung im In- und Ausland aus.
Die Liebe und Faszination an der menschlichen Form und Bewegung, ihre Körpererfahrung und die eigene Entwicklung der letzten Jahre kommt in ihren Bildern sehr bewegt, lebendig und kraftvoll in Dynamik und Farbe zum Ausdruck.

Gemälde von Isabella Moog

Befreiung von Isabella Moog

In ihrer Person und den Bildern vereinen sich die Themen "Bewegungskunst" und "Bewegungsmeditation" im wahrsten Sinne der Worte. Ihre Seminare beinhalten oft einen Zusammenklang, von bildender und darstellender Kunst, wie Bildhauerei und Tanz, experimentelles, bewegtes Zeichnen mit beiden Händen und Musik, plastischem Gestalten und Bewegungsformen, Meditation und Kreativität.

Sie gibt regelmäßige Seminare, montags, mittwochs und an Wochenenden.

Internet: www.moog-art.de

Anzeige -



Flensburg online   •   eMail    •   Sitemap    •   Impressum

"Kunst ist schön.
Macht aber viel Arbeit."
Karl Valentin

 

Anzeige -
Google Chromecast bequem online bei Amazon bestellen

Google Chromecast HDMI Streaming Media Player GA3A00032A07