Geld & Verwertungsrechte: Das Schöne gleich vorweg: Die Bereitlage Ihrer Kunstwerke kostet Sie kein Geld. Auch alle Verwertungsrechte und Copyrights bleiben bei Ihnen. Umgekehrt wird auch ein Schuh draus: Sie erhalten von "Flensburg online" kein Geld für die Bereitlage Ihrer Werke.
Dieser Bereich von "Flensburg online" ist "nur" eine Möglichkeit, sich und Ihr Schaffen einem großen Publikum über das Internet vorzustellen – und das auch noch weltweit!

Was kann angeboten werden? Im Prinzip alles. Beschränkungen stellen natürlich die gesetzlichen Bestimmungen dar. Also nichts Kriminelles, Pornographisches, Gewaltverherrlichendes oder sonstwie Ungesetzliches. Ein Anspruch, daß ein Beitrag von "Flensburg online" veröffentlicht wird, besteht nicht.
Literatur: Gedichte, Kurzgeschichten, Satiren, Essays, Romane…
Fotografie: Kunstfotos, Stadtansichten, Porträts…
Bilder: Zeichnungen, Aquarelle, Ölgemälde, Radierungen, Collagen, Comics…
Filme: Aus technischen Beschränkungen können wir hier natürlich nicht Ihr 18stündiges Video in Gänze bereitlegen. Aber kurze Ausschnitte werden sich realisieren lassen.

Wie geht's? Texte hätten wir am liebsten direkt als Textdatei. Fotos und Bilder am liebsten gleich schon eingescannt.
Senden Sie uns Ihre Sachen elektronisch an unsere eMail-Adresse.
Wie wir das im Einzelfall technisch gelöst bekommen, wird man sehen müssen, aber wir möchten auch unbedingt kurze Videoclips und Sounddateien hier ablegen.
Ansonsten können Sie uns Ihre Texte, Bilder oder was auch immer einer Veröffentlichung wert ist auf dem normalen Postwege zukommen lassen:
Flensburg online, Nane Jürgensen, Nordergraben 26, 24937 Flensburg
Tel 18 23 40, Fax 18 23 41

Wir besprechen dann im Einzelfall, was man wie am besten realisiert bekommt.