A N Z E I G E –
Jungferninseln

zurück zum Rum-Museum 
So wird Rum gemacht
Startseite von
Flensburg online
Entdeckt wurden die Jungferninseln im Jahre 1493. Und zwar von Kolumbus.

Spanische Truppen unterwarfen 1555 die Kariben. Und es dauerte nur noch knapp 70 Jahre bis die Ureinwohner ausgerottet waren.
Einige Links…
HW World Factbook über die Jungferninseln
HW Nationalpark Virgin Islands
HW das touristische Online-Angebot über die U.S. Virgin Islands
HW Heiraten auf den Jungferninseln
HW Hotels auf den Jungferninseln
HW Handbook der Virgin Islands
HW Wetter für die Jungferninseln
HW Segeln durch das Paradies der Piraten (Rhein-Zeitung)
HW  Visumerfordernisse (Auswärtiges Amt)
Wer überlebte, konnte sich wenig über die Segnungen der europäischen Kultur freuen. Denn sie wurden in die Sklaverei verschleppt.

Franzosen, Engländer und auch Dänen liessen sich Im 17. Jahrhundert auf den Jungferninseln nieder.

Es entstanden grosse Zuckerrohr- und Baumwollplantagen. Die Wirtschaft florierte – nicht zuletzt aufgrund der billigen Arbeitskraft, die durch die Sklavenhaltung zur Verfügung stand. Dieses Modell brach zusammen, als es zur Sklavenbefreiung kam.


Die USA kauften im Jahre 1917 von Dänemark die seitdem so genannten Virgin Islands of the United States; die British Virgin Islands sind britische Kolonie mit Autonomie.

zurück zum Rum-Museum

eMail an "Flensburg online"

—  Flensburg SitemapSitemap   Kleinanzeigen    Impressum    Radio    Job-Börsen

Anzeige -
Google Chromecast bequem online bei Amazon bestellen

Google Chromecast HDMI Streaming Media Player GA3A00032A07