A N Z E I G E –

Schiffahrtsmuseum

Schiffahrtsmuseum
Schiffbrücke 39, 24939 Flensburg
Telefon (0461) 85 29 70
Öffnungszeiten:
Di. - So.: 10 - 17 Uhr
Montag geschlossen


zur Startseite Schiffahrtsmuseum

zum Rum-Museum

 

Anzeige -

Die Adresse des Museums gibt Ihnen schon den ersten Hinweis… Schiffbrücke. Richtig vermutet: Das Schiffahrtsmuseum liegt gleich am Hafen.
Und zwar in einem alten Zollpackhaus. Zollpackhaus? Das war ein Haus, welches von 1842 an bis weit in die siebziger Jahre des 20. Jahrhunderts als Speicher für unverzollte Waren gedient hat.
Weil es ein so schönes Haus ist, wurde es unter Denkmalschutz gestellt.
In den Jahren 1980 bis 1983 wurde es saniert, um dann offiziell im Jahre 1984 die Heimstatt des Schiffahrtsmuseums zu werden.

Im Schiffahrtsmuseum kann der Besucher die lange Tradition Flensburgs als alte Hafen- und Handelsstadt, in der Schiffbau und Schiffahrt bis ins Mittelalter belegt ist, kennenlernen.

Was findet der Besucher im Schiffahrtsmuseum? Viele Schiffsporträts wie auch Schiffsmodelle. Außerdem Kapitänsbilder. Und natürlich Navigationsinstrumente, Seekarten und Seefahrtsbücher. Und wer genau hinhört, bekommt von ihnen die eine oder andere Geschichte aus einer längst vergangenen Zeit erzählt. Zum Beispiel als die Schiffe im Ramen des Kolonialhandes bis nach Westindien fuhren. Rumhandel.

Im Schiffahrtsmuseum hat auch das Rum-Museum seine Heimat gefunden.






Ausstellungen

—  Flensburg SitemapSitemap   Kleinanzeigen    Impressum    Radio    Job-Börsen

Anzeige -
Google Chromecast bequem online bei Amazon bestellen

Google Chromecast HDMI Streaming Media Player GA3A00032A07