Flensburg online: Neujahrsempfang der Stadt Flensburg
  Neujahrsempfang 2000
· Besuchen Sie unser virtuelles Rathaus
· zur Startseite von
"Flensburg online"

· Internet-Katalog "Schleswig-Holstein im Internet"
· elektronisches Stadtbuch "Flensburg von A - Z"
· eMail an "Flensburg online"

Tondokumente

STADTPRÄSIDENT RAUTENBERG REDET –
*Die vollständige Ansprache von Stadtpräsident Rautenberg können Sie bei "Flensburg online" hören. Hier klicken…


OBERBÜRGERMEISTER STELL REDET –
*Die vollständige Ansprache von OB Stell ("Turbo Hermann") können Sie bei "Flensburg online" hören. Hier klicken…
 
 

   Am 9-Januar 2000 fand der Neujahrsempfang der Stadt Flensburg im Deutschen Haus statt.

Stadtpräsident Rautenberg überraschte Flensburgs Bürger mit nicht für möglich gehaltenen Erkenntnissen:

"Exakt zu Beginn des neuen Jahres sprang die Jahreszahl meiner Armbanduhr von 99 auf 00. Hm… daran muss ich mich wohl gewöhnen."

Was soll sonst geschehen? Soll sich der potthäßliche ZOB öffnen? Sollen im Innern der Welt lebende Außerirdische Flensburgs Rathaus und seine Politiker samt deren Armbanduhren verschlucken?

Statt in Ruhe ein Glas Pils zu trinken, hatte er dann noch Visionen. Böse Geister befürchteten, Stadtpräsident Rautenberg würde bei seinen Visionen in Anlehnung an den Köllsche Schunkelsong "Wenn das Wasser im Rhein lauter Wein wäre" davon reden, dass das Wasser im Hafen zu Cognac würde, aber nein, natürlich nicht. Vielmehr schwebte Rautenberg als Vision vor, die Fußgängerpassage mit einem durchsichtigen Dach zu versehen.
Tja, das ist Flensburg. Und niemand macht was.

Rautenberg wünschte sich, daß weniger Menschen aus Flensburg fortziehen würden. Ach, wir kennen zumindest einen, wo wir nicht sonderlich böse wären, wenn wenigstens der wegziehen würde.
NEIN, dieser Schlenker bot sich nur so an… wir mögen Rautenberg ja.
Siehe deshalb auch seine Kontakte zum englischen Königshaus…
Oder auch Ernsthaftes bitte hier…



Flensburg online: Neujahrsempfang Januar 2000 / 10-Jan 2000