Flensburg online: Pin-up Girls
  Dumm-nackte Püppchen
für plump-männliche Phantasien
· zur Startseite von
"Flensburg online"

· Internet-Katalog "Schleswig-Holstein im Internet"
· elektronisches Stadtbuch "Flensburg von A - Z"
· eMail an "Flensburg online"
Flensburg online: Seifenkisten

Flensburg online: Kalendergirls Pin-up Girls zum Gucken  
  In den 30er Jahren begannen sie ihren Siegeszug durch Büros, Männer-Spinde und Autowerkstätten. Die Rede ist von den Pin-up Girls. Jene übergestylte Püppchen, die meist auch noch aufreizende Negligés und Strapse, Nylons oder Korsagen trugen.

Das Lexikon sagt, es handle sich bei Pin-up Girls um leicht bekleidete Titelbildmädchen.
Diese Spind-Ladys und Kalender-Girls sind so amerikanisch wie Coca Cola und Hamburger.


Neben George Petty ist Alberto Vargas wahrscheinlich der bekannteste der Pin-up Girl Zeichner.

Geboren wurde Alberto Vargas 1896 in Peru als Sohn des bekannten Fotografen Max Vargas. Er starb im Jahre 1982.


Flensburg online: Pin-up Bilder Bettie Page: The American Queen of Pin-up [ein Beitrag aus dem V.I.P. Autogramm-Magazin 34 über das bekannte Pin-up Girl der 50er Jahre]

Kurzfilm –
Auf den Lübecker nordischen Filmtagen im Jahre 1995 lief "Pin-Up" des Schweden Mats Olof Olsson.
Ein 8-minütiger Kurzfilm über vier Jungen und ein Pin-up Girl… Flensburg online: Pin-up Bilder Hier mehr lesen…

Und was ist mit Barbie? Steht die übergestylte Spielpuppe Barbie nicht irgendwie auch in der Pin-up Girl Tradition? Gedanken der "Beriner Zeitung" anläßlich des 40. Geburtstages der Plastik-Heroine: Hier lesen…

Flensburg online: Pin-up Girls / Anfang Juni 2000