Flensburg online
Rekordergebnis für "Flensburg online" im Mai 1998
April: 392.000
Mai: 448.000
 
Im Mai erreichte "Flensburg online" 448.694 Seitenhits.
Bis Ende des Jahres soll "Flensburg online" "deutlich an die Marke von 1 Million Seitenhits heranreichen", so "Flensburg online"-Macher Nane Jürgensen.

Die diesbezüglichen Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. In den USA wurden ausreichend WebSpace und technische Ressourcen hinzu gekauft, so daß die neuen Projekte
· "Flensburg online Multimedia",
· "Flensburg offline" und
· "On Tour", das TV- / Internet-Magazin, welches in Kooperation mit "Redaktion 100elf" entsteht, realisiert werden können.
Gründe für den Erfolg von "Flensburg online"  Zum stetig zunehmenden Erfolg von "Flensburg online" tragen ganz wesentlich die fundierte Kompetenz für Flensburg und die Region wie auch die Aktualität bei.

Darüber hinaus sind es landes- und bundesweit interessante Angebote wie die Sammlung schleswig-holsteinischer Online-Präsenzen ("Schleswig-Holstein im Internet"), welche den großen Zuspruch für "Flensburg online" erklärlich machen.

Nicht zu vergessen natürlich die begleitenden Werbemaßnahmen.
Mit einer Auflage von 10.000 Exemplare wird das Print-Objekt "Flensburg online. Die Zeitung" herausgegeben. Zum großen Bekanntheitsgrad tragen ferner der "Flensburg online" Eisbecher, der "Flensburg online" Cocktail und die "Flensburg online" Pizza bei.
Weitere "Merchandising" Aktionen für "Flensburg online" sind in Vorbereitung.

Aber das Geheimnis, wenn es denn überhaupt ein Geheimnis ist, für den großen Erfolg eines Stadt-Angebotes wie "Flensburg online" ist das gewisse Gespür der Redaktion für Online-Themen und vor allem die Liebe zum neuen Medium Internet. Erst mit diesem liebevollen Gespür läßt sich ein so interessantes Angebot wie "Flensburg online" realisieren.
Flensburg kann nicht die Grenze für "Flensburg online" sein  In der Redaktion von "Flensburg online" hängt seit Januar 1996 ein mutiger, handgeschriebener Zettel an den Pinwand:
Nr. 1 in Flensburg und Region.
Top-Ten in Schleswig-Holstein.
Top-100 in Deutschland.

Nane Jürgensen: "Mit den derzeit anstehenden Projekten, die wir bis Ende des Jahres erfolgreich realisiert haben wollen, werden wir unserem großen Ziel ganz entscheidende Schritte näher kommen". Die Internet-Benutzer dürfen auf jeden Fall auch zukünftig eine ganze Menge von "Flensburg online" erwarten.
   Startseite
F L E N S B U R G   O N L I N E
Schleswig-Holstein im Internet