Anzeige -

Flensburg online: Polizeiberichte: Kriminalität in Schleswig-Holstein / Dezember 2006

Polizeiberichte

Anzeige -
50plus-Treff

 

Anzeige -

 

Bücher, CDs, DVDs und vieles mehr bequem online bei Amazon über den
"Flensburg online" Shop
bestellen.

Polizeiberichte
Kriminalität in Schleswig-Holstein

Eine Auswahl von Vorfällen im Dezember des Jahres 2006

Teure Schmierereien in Eckernförde
Vermutlich am frühen Sonntag-Morgen, dem 10. Dezember 2006, kam es zu erheblichen Sachbeschädigungen am Body-Fit-Sportcenter in der Straße Westerrade 1, in Eckernförde. Im Zeitraum von 01.15 Uhr bis 08.00 Uhr, wurden die Scheiben des Sportcenters mit silberner Farbe besprüht. Es wurden das Kürzel "ZA" sowie der Slogan "keiloe" auf die Scheiben gesprüht...
Weiterlesen

Anzeige -

Taucher werden vermißt
Ein Berufstaucher führte am Montag-Nachmittag, dem 11. Dezember 2006, im Meldorfer Hafen am Schleusentor Taucharbeiten aus. Er ist jedoch nicht wieder aufgetaucht, worauf sofort eine große Rettungsaktion durch die Einsatzleitstelle Heide einleitetet wurde...
Weiterlesen

Anzeige -

Verkehrsunfall in Klixbüll
Beifahrer war eingeklemmt und mußte von der Feuerwehr befreit werden. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen...
Weiterlesen

Opfer ins Gesicht geschlagen. Handyraub
Am Samstagabend, dem 9. Dezember 2006, gegen 23.55 Uhr, kam es im Bereich des Jungfernstiegs / ZOB in Rendsburg zu einem versuchten Handy.Raub. Die beiden 17-jährigen Opfer wurden zur Tatzeit von zwei 18- und 19-jährigen Männern grundlos zur Herausgabe von Handys aufgefordert...
Weiterlesen

Kälteeinbruch = Glatteis in Rendsburg
Nachdem am Sonntag-Morgen, dem 10. Dezember 2006, gegen 08.00 Uhr, die Straßen durch fallende Temperaturen plötzlich glatt wurden, mußte die Polizei bei 10 Unfällen insgesamt 5 verletzte Pesonen feststellen...
Weiterlesen

Raubüberfall in Schleswig auf Spielhalle
Zwei bewaffnete Täter überfielen am frühen Donnerstag-Morgen, dem 7. Dezember 2006, eine Spielhalle in Schleswig. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe...
Weiterlesen

Festnahmen in Neumünster
Die Freude an dem Diebesgut währte am Mittwoch, dem 6. Dezember 2006, nicht lange, denn nur zwanzig Minuten nach dem Einbruch in ein Einkaufscenter in der Bayerstraße konnten drei Tatverdächtige im Alter von 19 und 20 Jahren festgenommen werden. Die Beute wurde sichergestellt.
Weiterlesen

Mit mehr als 2 Promille Schüler transportiert
Bei einer Verkehrskontrolle in der Birkenstraße am Donnerstag, dem 7. Dezember 2006, 12.55 Uhr, fiel Beamten der Polizeistation St. Michaelisdonn eine 51-jährige Kraftfahrerin aus St. Michel auf, die offensichtlich betrunken war. Trotzdem transportierte sie zwei schulpflichtige Jungen
Weiterlesen

Nortorf: Einbrecher auf frischer Tat geschnappt
Nur wenige Minuten nach einem Einbruch in eine Tankstelle im Timmasper Weg wurde am Donnertag-Morgen, dem 7. Dezember 2006, 03.20 Uhr, zunächst ein Tatverdächtiger am Tatort festgenommen und kurze Zeit später auch sein zu Fuß flüchtiger Komplize...
Weiterlesen

Ohne Führerschein aber mit Alkohol
Als die Ordnungshüter nach seinem Führerschein fragten, gab er zu, keine Fahrerlaubnis zu besitzen...
Weiterlesen

Nortorf: Fußgängerin verletzt
Eine 29-jährige Fußgängerin wurde am Dienstag, dem 5. Dezember 2006, gegen 18 Uhr verletzt, als sie den gemeinsamen Rad- und Gehweg zwischen Nortorf und Borgdorf-Seedorf benutzte. Ein entgegen kommender Motorrollerfahrer (15), der denselben Weg Richtung Nortorf befuhr, hatte die Fußgängerin aufgrund von Dunkelheit und Regen nicht erkannt und fuhr die Fußgängerin an...
Weiterlesen

Tanklaster auf der B5 umgekippt
Am Mittwoch, dem 6. Dezember 2006, gegen 13.00 Uhr, ist auf der Bundesstraße 5 in Hemmingstedt ein Tanklastzug auf der Fahrt in Richtung Heide verunglückt. Der 40jährige Fahrer aus Schwarzenbek kam mit dem Fahrzeug vermutlich infolge Unachtsamkeit von der Fahrbahn ab und kippte aufgrund einer aufgeweichten Bankette in den Graben...
Weiterlesen

Betrunken zum Shoppen mit dem Auto unterwegs
Am Dienstag-Abend, dem 5. Dezember 2006, fuhr eine Kundin nach Zeugenaussagen betrunken mit ihrem Pkw auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in Wees herum. Eine polizeiliche Überprüfung ergab, dass die 54-Jährige aus dem Kreisgebiet erheblich unter Alkoholeinfluss stand...
Weiterlesen

Knieender Polizist wurde ins Gesicht geschlagen
Ein 39-jähriger Polizeibeamter wurde am Montag, dem 4. Dezember 2006 im Dienst verletzt und musste im Krankenhaus ambulant behandelt werden. Er ist wegen einer Gesichtsverletzung nicht dienstfähig. Als der Polizist auf dem Boden kniete, wurde er mitten ins Gesicht geschlagen...
Weiterlesen

Fahrradfahrerin in Flensburg verunglückt
Am Dienstagmorgen, dem 5. Dezember 2006, stürzte ein Radfahrerin in der Nähe des Flensburger Südermarktes. Sie wurde mit leichten Verletzungen stationär in ein Krankenhaus verbracht. Zur Unfallzeitpunkt fuhr die 61-jährige Flensburgerin die Friesische Straße hinunter in Richtung Südermarkt...
Weiterlesen

Dachstuhlbrand in Einfamilienhaus
Aus bisher ungeklärter Ursache geriet am Montag, dem 4. Dezember 2006, der Dachstuhl eines unbewohnten Einfamilienhauses in der Österweide in Brand...
Weiterlesen

Burg: Einbruch in Verbrauchermarkt
Unbekannte Täter sind in der Nacht zu Dienstag, dem 5. Dezember 2006, in einen Verbrauchermarkt am Markt eingebrochen. Sie hebelten die Noteingangstür auf und gelangten so in das Gebäude...
Weiterlesen

Privatauto mit Blaulicht unterwegs
Am Morgen des 2. Dezember 2006, gegen 03.15 Uhr, wurden Beamte des Polizeireviers Rendsburg in der Büsumer Straße auf einen schwarzen VW Golf aufmerksam, der mit einem eingeschalteten Blaulicht auf dem Armaturenbrett in sehr zügiger Fahrweise Richtung Loher Straße fuhr.
Weiterlesen

Tödlicher Verkehrsunfall mit 93jähriger Frau
Am Sonntag-Abend, dem 3. Dezember 2006, gegen 17 Uhr ist eine 93jährige Albersdorferin beim Überqueren der Friedrichstraße tödlich verunglückt...
Weiterlesen

Einbrecher in Rendsburg festgenommen
Einem aufmerksamen Anwohner ist es zu verdanken, dass die Rendsburger Polizei am frühen Morgen des 4. Dezember 2006, um 02.45 Uhr, einen Einbrecher festnehmen konnte. Der Anwohner hatte nämlich zu dieser frühen Stunde drei Personen beobachtet, die in Rendsburg in der Straße Am Gerhardshain / Martins-Haus einen Tresor in einen Pkw verluden....
Weiterlesen

Dreiste Ladendiebe aus Russland
Die beiden aus Russland stammenden 31 und 19 Jahre alten Männer hatten den Sky-Markt in Bordesholm betreten und verpackten Kosmetikartikel (wie sich später herausstellte im Wert von 1.571 Euro) in einer präparierten Plastiktüte...
Weiterlesen

Rendsburg. Sexualstraftäter gesucht
Bereits am vergangenen Dienstag, dem 28. November 2006, wurde ein 11-jähriger Junge in Rendsburg Opfer eines Sexualdelikts. Ein bislang unbekannter junger Mann sprach den Schüler um 16.45 Uhr in Höhe des Hagebau-Marktes in der Friedrichstädter Straße an...
Weiterlesen

Übersicht • Polizeiberichte aus Schleswig-Holstein


Flensburg online      eMail an "Flensburg online"

Impressum  Kleinanzeigen  Sitemap  Blog  Jobbörsen
Beliebteste Artikel bei "Flensburg online"
Nachrichten aus der Welt der Reichen & Schönen

Anzeige -
Google Chromecast bequem online bei Amazon bestellen

Google Chromecast HDMI Streaming Media Player GA3A00032A07

Anzeigen - www.marenga.com

Tchibo.de - Jede Woche eine neue Welt!

Weiterbildung für alle! Über 200 Fernlehrgänge an Deutschlands größter Fernschule!

Anzeigen -