Anzeige -

Flensburg online: Polizeimeldungen: Kriminalität in Schleswig-Holstein / Juli 2006

Polizeiberichte

Anzeige -
50plus-Treff

 

Anzeige -

 

Bücher, CDs, DVDs und vieles mehr bequem online bei Amazon über den
"Flensburg online" Shop
bestellen.

Kann der digitale Polizeifunk mit einfachen Mitteln abgehört werden?

Polizeiberichte
Kriminalität in Schleswig-Holstein

Eine Auswahl von Vorfällen im Juli des Jahres 2006

Übersicht • Polizeiberichte aus Schleswig-Holstein

Ertrinkende im Flensburger Hafen
Eine Frau war in das Flensburger Hafenbecken gesprungen. Als die herbei gerufenen Polizeibeeamten vor Ort eintrafen, trieb die Frau bereits 15 - 20 Meter von der Kaimauer entfernt im Wasser und schrie um Hilfe. Die junge Frau ging immer wieder unter.
Ein Polizist entledigte sich kurzer Hand seiner Dienstwaffe und seiner Oberbekleidung und sprang in das Hafenbecken. Kurz bevor er die Frau erreicht hatte, ging sie unter...
Weiterlesen

Anzeige -

Zwei Blutproben entnommen
Am Samstagmorgen, dem 29. Juli 2006, gegen 04.45 Uhr, vernahmen Zeugen einen lauten Knall im Stadtzentrum. Nachdem ein Unfall vermutet worden war, wurden Beamte des 1. Polizeireviers zum Einsatzort geschickt. Diese stellten einen Pkw mit eingeschlagener Seitenscheibe fest. Außerdem war der Pkw vorne links beschädigt... und die Polizei hatte plötzlich zwei Fahrer, die beide behaupteten, sie seien das Auto gefahren...
Weiterlesen

Anzeige -

Einbruch in Lidl-Markt
Vier Einbrecher gelangten durch einen Anbau in einen Lidl Markt in Neumünster, Gutenbergstraße. Dann ging die Alarmanlage los...
Weiterlesen

Schwerer Verkehrsunfall in Rendsburg
Beide Fahrzeuge wurden beschlagnahmt und bei der Polizei zur weiteren Untersuchung abgestellt. Golf und VW. Der Golf-Fahrer erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Wie kam es zu dem Unfall...?
Weiterlesen

Leck: Einbruch in Rathaus
Safe heraus gebrochen. Dienstsiegel gestohlen...
Weiterlesen

Itzeho: Betrügerische Dachsanierer unterwegs
Fast wäre eine 83-jährige Itzehoerin Opfer einer reisenden kriminellen "Dachsaniererfirma" geworden. Am Mittwoch , dem 26. Juli 2006, klingelten 2 Männer an der Haustür der 83 jährigen und boten ihre Dienstleistung an. Schnell und kurzfristig würden sie das Dach entmoosen und den angeblich brüchigen Schornstein sanieren und präsentierten ihr gleich einen sehr professionell aussehenden Kostenvoranschlag. Aber dann wurde eine Bankangestellte mißtrauisch...
Weiterlesen

Kappeln: Gaststätte überfallen
Am Mittwoch, den 26. Juli 2006, verübten zwei maskierte Täter einen Raubüberfall auf eine Gaststätte in der Kappelner Innenstadt.
Weiterlesen

Rendsburger Kreuz: 2 Kilo Heroin sichergestellt
In der Nacht zu Mittwoch, dem 26. Juli 2006, gelang Beamten des Fachdienstes Fahndung bei der Polizeidirektion Neumünster und des Zolls aus Kiel im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle die Sicherstellung von zwei Kilogramm hochwertigem Heroin.
Weiterlesen

130 Einbruchsdiebstähle in Back-Shops
Laut Mitteilung des Landeskriminalamtes Schleswig-Holstein wurden nach einer "Halbjahresbilanz" bis 07.07.2006 landesweit 130 Einbruchsdiebstähle aus sogenannten "Backshops" registriert . Bei dieser Anzahl blieb es in 52 Fällen ein Versuch.
Wer steckt hinter dieser landesweiten Serie?
Weiterlesen

Traktorfahrer übersah Motorrad. 2 Tote
Ein 65-jähriger Landwirt befuhr die Bundesstraße in entgegen gesetzter Richtung und wollte nach links Richtung Holzdorf abbiegen. Er hatte das Motorrad wohl übersehen, denn der 65 Jährige setzte seinen Abbiegevorgang fort. Das Motorrad prallte gegen den hinteren rechten Reifen des Traktors...
Weiterlesen

Motorrad-Fahrer stieß mit Rehbock zusammen
Er hatte die Gemeindestraße Hülsenhein in Richtung Blechkate / Rothensande befahren. Nach dem Durchfahren einer Rechtskurve stieß er mit einem Rehbock zusammen...
Weiterlesen

Bauern demonstrierten vor Molkerei
Die demonstrierenden Bauern blockierten die Zufahrten zum Werksgelände unter anderem mit landwirtschaftlichen Fahrzeugen und zirka 30 Rindern. Als die Polizei räumen wollte, wurde die Kuhherde gezielt in Richtung Polizisten getrieben.
Weiterlesen

Bulle verletzte Frau
Die Frau wollte die Rinder umtreiben. Da griff sie der aggressive Jungbulle an.
Weiterlesen

Flensburg-Mürwik: Schüsse auf Rentnerin
Ein Knall. Ein Schrei. Im Krankenhaus wurde dann eine Schussverletzung festgestellt. "Nur" gefährliche Körperletzung oder Mordversuch an einer Rentnerin?
Weiterlesen

Owschlag: Auto in Kiesgrube gefunden
Sie staunten nicht schlecht. Als die Arbeiter der Kiesgrube Tannengrund am Dienstag, dem 25. Juli 2006, zur Arbeit kamen, bemerkten sie einen anthrazitfarbenen Pkw Peugeot, dessen Heck aus dem angesammelten Wasser ragte...
Weiterlesen

Viöl: Feuerwehr beraubt
Es wurden sämtliche Räumlichkeiten durchsucht und aus insgesamt 5 Kassen Bargeld entwendet. Hat jemand verdächtige Beobachtungen gemacht?
Weiterlesen

St. Peter Ording: Radfahrer tödlich verletzt
In Höhe Brösumsiel biegt der Radfahrer, ohne dieses anzuzeigen, nach links ab, um auf eine Zufahrt zu einem Radfahrweg zu gelangen. Die auf selber Höhe befindliche PKW Fahrerin erfasst mit ihrem PKW den Radfahrer...
Weiterlesen

Fußgänger schlug 3jähriges Kind mit Bierflaschen
Der Mann traf auf eine kleine Gruppe Kinder, die auf einem Gehweg zur Kasernenstraße standen. Der Fußgänger pöbelte die Kinder an und schlug dann eines dieser Kinder mit einer mit 2 Bierflaschen gefüllten Plastiktüte.
Weiterlesen

Myteriöser Todesfall auf der Landesstrasse 328
Ein tödlicher Unfall gibt der Polizei Rätsel auf. Ein LKW hat einen jungen Mann 200 Meter mitgeschleift. Tot. Seine Begleiterin lebensgefährlich verletzt. Gab es eine dritte Person auf der Landesstrasse 328?
Weiterlesen

Amrum: Hose und Handy geklaut
Aus dem Disko-Bus gestoßen? Als der Mann wieder das Bewußtsein erlangte, fehlten Hose und Schuhe sowie das Handy, Portemonnaie mit 50 EUR Bargeld. Die Person geht davon aus, beraubt worden zu sein und hat Anzeige bei der Polizei erstattet, zumal sie auch unter Kopfschmerzen und Schmerzen im Kinnbereich litt...
Weiterlesen

Tödlicher Badeunfall
Mann wollte Frau vor dem Ertrinken retten. Selber ertrunken...
Weiterlesen

Großenwiehe: 30 Flugenten gestohlen
Aus einem eingezäunten Biotop der NORD-Spedition in Großenwiehe (Kreis Schleswig-Flensburg) wurden 30 Flugenten gestohlen. Hat da jemand Hunger? Denn im Frühsommer wurden dort bereits 24 Fasanenhühner, 2 Flugenten und 25 Enteneier gestohlen...
Weiterlesen

Fischkutter im Hafen Büsum umgestürzt
Das 18 Meter lange Schiff hatte an dem bei Niedrigwasser trocken fallenden Kutterwaschplatz verholt, um kleinere Reparaturarbeiten am Unterwasserschiff durchzuführen. Am 22. Juli 2006, gegen 02.30 Uhr kippte der Krabbenkutter bei ablaufendem Wasser um und kam mit seiner Steuerbordseite auf dem Grund des Hafenbeckens zum liegen...
Weiterlesen

Küchenbrand im Haushalt: Feuer auf dem Herd
Eine 59-jährige Neumünsteranerin wurde am Sonntag, dem 23. Juli 2006, 09.30 Uhr, bei dem Versuch leicht verletzt, das Feuer auf dem Herd selbst zu löschen. Dort hatte sich Fett erhitzt und Feuer gefangen. Sie wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht...
Weiterlesen

Verkehrsunfall: 3 Tote, 2 Schwerverletzte
Am Sonntag, dem 23. Juli 2006, gegen 06.57 Uhr, befuhr ein mit 2 männlichen Personen besetzter Audi A 3 aus Nordfriesland die A 23 in Richtung Norden. Am Ende der Autobahn geriet dieses Fahrzeug zunächst nach links von der Fahrbahn ab, glitt an der Mittelleitplanke entlang und schleuderte zurück auf die Fahrbahn. Hierbei stellte sich das Fahrzeug quer und schleuderte mit der Beifahrerseite auf die Bundesstraße 5 in den Gegenverkehr...
Weiterlesen

Wochenende: Jede Menge Ruhestörungen
Schönes Wetter, Wärme und oftmals ein wenig zu viel Alkohol - diese Mischung können einige Leute dann doch schlecht vertragen. Die Beamten der Einsatzleitstellen in Rendsburg und in Neumünster verzeichneten ein Wochenende mit hohem Einsatzaufkommen. Oftmals waren es Einsätze von allgemeinem Anlass, so zum Beispiel Streitigkeiten zwischen Nachbarn, Sachbeschädigungen an Autos oder Straßenlaternen. Auffällig war jedoch insbesondere in der Nacht zu Sonntag, dem 23. Juli 2006, die Zahl der Ruhestörungen...
Weiterlesen

Neumünster: Sonnencreme verrät Einbrecher
Weil zwei Neumünsteraner (beide 18 Jahre alt) in der Kieler Straße geparkte Autos mit Sonnencreme beschmierten, fielen sie am Samstag, dem 22. Juli 2006, um 04.50 Uhr, einem aufmerksamen Passanten auf. Der Zeuge verständigte die Polizei. Die fand Interessantes im Rucksack der beiden...
Weiterlesen

Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt
In Glindesmoor wollte ein PKW nach links in die Straße Na de Hörn abbiegen. Hierbei übersah er den aus Richtung Hohenfelde kommenden Motorradfahrer, so dass es bei diesem Abbiegevorgang zu einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam...
Weiterlesen

Meldorfer Bucht: Zwei Männer hilflos im Watt
Die zwei Männer sanken bis zu den Hüften ein und waren nicht mehr in der Lage, sich aus eigener Kraft zu befreien. Ungünstigerweise setzte zu diesem Zeitpunkt bereits wieder die Flut ein, was die Situation noch verschärfte. Das Wasser begann bereits die feststeckenden Männer zu umspülen...
Weiterlesen

Husum: Einbruch in Wohnheim für Behinderte
Das Wohnheim für Behinderte in der Franziska-zu-Reventlow Straße ist durch den Diebstahl in seiner Arbeit stark eingeschränkt. Interessiert das die Einbrecher?
Weiterlesen

Süderlügum: Einbruch in Gaststätte
Zunächst wurde durch ein offen stehendes Oberlicht ein Fenster zum Einstieg entriegelt. Dann konnten die Täter hierdurch in die Gaststätte einsteigen...
Weiterlesen

Randale vor dem Bahnhof in Tarp
Es wurden die Scheiben eines Wartehäuschens eingeworfen, fünf Fahrräder kaputt getreten und ein Außenspiegel eines Pkw beschädigt. Eines der Fahrräder wurde zwischen die Bahngleise geworfen.
Weiterlesen

Bredstedt: Einbruch in Tankstelle
Die Täter kamen über ein angrenzendes Grundstück in der Nacht zu Freitag, dem 21. Juli 2006. Sie hebelten an der Tankstelle in Bredstedt eine Tür auf und drangen ein. Dann zogen sie eine gelbe Mülltonne mit hinein und transportierte darin etliche Stangen Zigaretten ab...
Weiterlesen

Winseldorf: Feuer am Dörfergemeinschaftshaus
Am frühen Morgen vom Freitag, dem 21. Juli 2006, wurde gegen 02.55 Uhr ein Anwohner des Brookweges durch den Geruch von Teerpappenqualm wach. Die sofort alarmierte Feuerwehr und Polizei stellten fest, dass am Dörfergemeinschaftshaus, in dem auch die Freiwillige Feuerwehr Winseldorf untergebracht ist, am Dachüberstand ein Feuer ausgebrochen war und sich von dort aus weiter auf die Zwischendecke ausbreitete...
Weiterlesen

Festnahme: Auf frischer Tat geschnappt
Nachdem in der Nacht vom Montag, dem 17. Juli 2006, auf Dienstag, dem 18. Juli 2006, im Gewerbegebiet Waldstraße bei einem Einbruch elektrische Geräte im Wert von ca. 2.000 Euro gestohlen wurden, ist dieses Gelände in den darauf folgenden Nächten durch Polizeibeamte des Zivilen Streifenkommandos Heide verstärkt bestreift worden. Und es kamen wieder Täter...
Weiterlesen

Nach Polen: Dem LKW fehlte ein Reifen
Das sehen Polizisten auch nicht alle Tage: Bei der Kontrolle eines LKWs stellten sie staunend fest, dass ein Reifen der Doppelachse am Anhänger schlicht fehlte! Statt der vier Reifen am Anhänger waren nur drei montiert.
Weiterlesen

Rumohr: Paketzusteller schwer verletzt
Der Klein-Lkw (Sprinter) fuhr mal links und mal rechts, bremste ab und fuhr dann wieder an. In dieser unübersichtlichen Situation fuhr ein 32-Tonner auf den Sprinter des Paketzustellers auf.
Weiterlesen

Laute Motorräder in Flensburg
Im letzten Jahr gab es immer wieder Beschwerden aus der Bevölkerung über sehr laute Motorräder, die die Allgemeinheit belästigten. Geeignete Überwachungsmaßnahmen wurden gefordert. Deshalb wurde für das Polizeibezirksrevier ein eichfähiges,digitales Schallpegelmeßgerät beschafft.
Weiterlesen

Büdelsdorf: 63-jährige Radfahrerin verletzt
Eine 63-jährige Radfahrerin wurde am Donnerstag, dem 20. Juli 2006, um 11.20 Uhr, bei einem Verkehrsunfall so schwer verletzt, dass sie zunächst stationär im Krankenhaus behandelt werden muss.
Weiterlesen

Neumünster: Mädchen wird vermisst
Die Polizei Neumünster sucht nach der 15-jährigen Janine Effenberger. Janine ist seit dem 19. Juni 2006 aus ihrer Wohngruppe in der Roonstraße beziehungsweise von ihren Eltern abgängig. Janine ist der Polizei als ein Mädchen bekannt, welches wiederholt und auch für mehrere Tage abgängig ist. Einen derart langen Zeitraum blieb Janine allerdings bislang nicht weg. Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben, dass die 15-Jährige sich angesichts des herrlichen Wetters auf Zeltfesten oder an Stränden aufhalten könnte.
Weiterlesen

Hohenlockstedt: Polizei beschützte Frau
Um seine Partnerin zu schützen, sprach die Polizei gegen einen Mann eine Wegweisung für 14 Tage aus. Zunächst hatte es den Anschein, der 39-Jährige würde sich von der gemeinsamen Wohnung fernhalten und die Frau in Ruhe lassen. Doch dann änderte sich sein Verhalten.
Weiterlesen

Innerhalb weniger Tage Führerscheine weg
Gleich 2 Autofahrern mußte in nur wenigen Tagen durch Polizeibeamte der Polizei-Zentralstation Lunden der Führerschein abgenommen werden.
Weiterlesen

Itzehoe: Mit 1,71 Promille auf Mofa unterwegs
Die Polizei beschlagnahmte das Mofa und leitete ein Strafverfahren ein. Nach der Blutprobenentnahme wurde der 16-Jährige durch seine Mutter von der Polizeidienststelle abgeholt.
Weiterlesen

Erhöhte Brandgefahr in Schleswig-Holstein
"Die 50.500 Feuerwehrleute der 1.400 Feuerwehren im Land sind seit Tagen in erhöhter Alarmbereitschaft", sagte Landesbrandmeister Uwe Eisenschmidt, Vorsitzender des Landesfeuerwehrverbandes Schleswig-Holstein.
Weiterlesen

Trickdiebstahl in Husum
Lassen Sie Fremde nicht in ihre Wohnung, auch nicht die vermeintliche Nachtschwester.
Weiterlesen

Gettorf: Einbruch in "Ferdis Grillimbiss"
Unbekannte Täter verschafften sich durch Aufhebeln der hinteren Eingangstür Zugang zu den Räumlichkeiten. Hier brachen sie zwei Geldspielgeräte auf und nahmen die darin befindlichen Münzauffangbehälter mit.
Weiterlesen

Brachiale Gewalt bei Autoaufbrüchen
Im Fall der Autoaufbrüche im Theodor-Heuss-Ring spricht der Kriminalhauptkommissar Uwe Bartsch, Leiter der Kriminalpolizeiaußenstelle Brunsbüttel, davon, dass die Täter die Autotüren "mit brachialer Gewalt" aufgebrochen hätten.
Weiterlesen

Brunsbüttel: Zwei Motorroller gestohlen
Nach Ansicht der Brunsbütteler Kripo ist es möglich, dass zum Abtransport der Motorroller ein Einzel-Transporter oder ein Fahrzeug mit Anhänger benutzt wurde. Hat jemand etwas gesehen?
Weiterlesen

Bundesstraße 199: Flächenbrand
Rund 20 Meter von der Bundesstraße entfernt brannte eine Fläche von ca. 150 bis 200 qm Größe. Auch einige Bäume hatten bereits Feuer gefangen.
Weiterlesen

Pellworm: Feuer auf Krabbenkutter
Der Seenotrettungskreuzer "Hannes Glockner" und das Zollboot "Amrum" eilten dem Fiscklutter, auf dem ein Feuer ausgebrochen war, zu Hilfe. Gemeinsam gelang es schließlich, den Brand an Bord zu löschen. Der Kutter wurde vom Seenotrettungskreuzer in den Pellwormer Hafen geschleppt.
Weiterlesen

Kellinghusen: Einbruch in Autohaus
Fahndungserfolg der Polizei: Beamte der Polizei Zentralstation Kellinghusen nahmen am Montag-Nachmittag, dem 17. Juli 2006, vier Einbrecher (16, 17, 17 und 18 Jahre alt) fest, die in der Nacht zuvor in ein Kellinghusener Autohaus in der Straße Neuer Kamp eingestiegen waren.
Weiterlesen

Gnutz: Kind 10 Meter von Landrover mitgeschleift
Eine 4-köpfige Familie aus Gnutz befand sich vor dem Ortseingang auf der linken Fahrbahnseite. Die Eltern walkten und ihre beiden Kinder fuhren mit Rädern vor ihnen her. Als sich aus Richtung Gnutz ein Fahrzeug näherte, forderten die Eltern ihre Kinder auf anzuhalten. Dieser Aufforderung kamen die Kinder nicht sofort nach. Der kleinere der beiden Jungen (4 Jahre alt) geriet mit seinem Rad ins Schlingern, wurde von dem entgegen kommenden Landrover erfasst, geriet teilweise unter das Fahrzeug und wurde etwa 10 Meter mitgeschleift.
Weiterlesen

Husum: Wochenende
Was tut eigentlich die Polizei so? Beispielsweise die Beamten der Einsatzleitstelle der Polizeidirektion Husum. Die Beamten hatten an einem Tag insgesamt 161 Einsätze. Die Einsatzbelastung war zeitweise so groß, dass die Beamten nicht mehr wussten, wo ihnen der Kopf stand und der Kaffee kalt wurde.
Weiterlesen

Marne: Schüsse auf Tauben
Am Sonnabend Mittag, dem 16. Juli 2006, wurde den Beamten der Polizei-Zentralstation Marne von Zeugen gemeldet, dass ein Mann aus einer in der Goethestraße gelegenen Wohnung auf Tauben im Goethepark geschossen hat.
Weiterlesen

Rendsburg: Zeugen für Brandstiftung gesucht
Beim Brand in einem Immobilienbüro in der Denkerstraße
entstand am Sonntag, dem 16. Juli 2006, Sachschaden in Höhe von etwa 20000 Euro. Eine Mieterin des kombinierten Wohn- und Bürogebäudes hatte gegen 03.40 Uhr starke Rauchentwicklung festgestellt und die Feuerwehr alarmiert. Sechs Personen wurden evakuiert, sie blieben unverletzt.
Weiterlesen

Glückstadt: Mehrfamilienhaus brannte
Auf dem rückwärtigen Flachdach des Hauses Reichenstrasse 18a in Glückstadt waren durch den Geschädigten und eine Hilfsperson bis ca. 21.00h Arbeiten ausgeführt worden. Gegen 22.34h meldete ein Zeuge Flammen im Dachstuhl. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich keine Personen in dem als Ferienwohnung genutzten Gebäude.
Weiterlesen

Ladelund: Qualmwolke über Nordfriesland
Am Sonntagnachmittag, dem 17. Juli 2006, brannte in Königsacker, Gemeinde Ladelund ein Kornfeld von 13 Hektar Größe. Die Qualmwolke war im Süden bis an die Eider zu sehen.
Weiterlesen

Nortorf: Alarmanlage vertrieb Einbrecher
In einem Baustoffhandesgeschäft in der Kolberger Straße in Nortorf kam es zu einer Einbruchsalarmauslösung. Wenige Minuten später stellten Beamte der Polizei-Zentralstation Nortorf ein großes Loch in einem Thermopanefenster des Ausstellungs /Verkaufsraumes fest, durch das der/die bisher unbekannten Einbrecher eingedrungen waren.
Weiterlesen

Wesselburen: Motorradfahrer schwer verletzt
Ein 43-jähriger Norderstedter fuhr mit seinem Pkw in Wesselburen in der Bahnhofstraße in Richtung Ortsausgang/Wöhrden. Er beabsichtigte nach links in die Heider Chaussee in Richtung Tiebensee abzubiegen. Beim Abbiegen übersah er den ihm entgegenkommenden 50-jährigen Schweriner, der mit dem Motorrad unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.
Weiterlesen

Schenefeld: Mann hatte 4,96 Promille
Mehr Alkohol, als ein Durchschnitts-Mensch noch vertragen kann, hatte ein 37-Jähriger aus St. Margarethen zu sich genommen. Er fiel den Polizeibeamten der Polizeistation Schenefeld auf, als er auf dem Parkplatzgelände eines Verbrauchermarkts in der Straße Am Markt Kunden belästigte.
Weiterlesen

Wyk auf Föhr: Schlimmer Verkehrsunfall
Ein Ehepaar befuhr mit Fahrrädern die Kreisstraße 123 in Richtung Nieblum. Durch die tiefstehende Sonne geblendet fuhr ein 37-jähriger mit seinem Pkw ungebremst auf die Fahrradfahrer auf. Die 50-jährige Radfahrerin wurde mit lebensgefährlichen Kopfverletzungen mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus eingeliefert.
Weiterlesen

Krummwisch: Einfamilienhaus explodiert
Am Sonntag, dem 16. Juli 2006, gegen 08.15 Uhr explodierte ein Einfamilienhaus in Krummwisch (Kreis Rendsburg Eckernförde) in der Straße am Eiderberg. Einsatzkräfte der Polizei und Feuerwehr fanden ein völlig zerstörtes, zusammen gefallenes Haus vor.
Weiterlesen

Auto auf Friedhof ausgebrannt
Gegen 7.30 Uhr am Donnerstag, dem 13. Juli 2006, ein Anruf bei der Polizei. Auf dem Gelände des Friedhofes war ein ausgebranntes Fahrzeug entdeckt worden.
Weiterlesen

Neumünster: Sattelschlepper aus Verkehr gezogen
Dem 41-jährigen Fahrzeugführer aus Schleswig (er war auf dem Weg nach Lübeck) wurde die Weiterfahrt untersagt. Betonteile mußten umgeladen werden, bevor das Fahrzeug seinen Weg fortsetzen durfte.
Weiterlesen

Raubüberfall in Kappeln
Am Donnerstag, den 13. Juli 2006, gegen 18.15 h betrat ein maskierter Mann die Filiale eines Bekleidungsgeschäftes im Ziegeleiweg in Kappeln. Er zwang die beiden Mitarbeiterinnen des Geschäftes unter Vorhalt eines Messers, ihm das Geld aus der Kasse zu geben
Weiterlesen

Poppenbüll: Einbruch in Einzelgehöft
Die Bewohner eines Einzelgehöfts in Poppenbüll, Nickelswarft, (Resthof, nicht mehr bewirtschaftet, privat genutzt) hatten ihr Haus am Montag, dem 10. Juli 2006, zwischen 10:30 Uhr und 14:00 Uhr verlassen. Bei der Rückkehr stellten sie fest, dass ein Fenster mit einem Stein eingeworfen worden war.
Weiterlesen

Schafstedt: Unfall mit Pocket-Bike
Eine 21-jährige Albersdorferin probierte in Schafstedt in der Bargkoppel ihr gerade erstandenes "Pocket-Bike" im öffentlichen Straßenverkehr aus, fuhr dabei gegen einen Kantstein und verletzte sich. Mit Prellungen, Abschürfungen und einer Platzwunde wurde sie in das Westküstenklinikum nach Heide eingeliefert.
Weiterlesen

Ecklak: Einbruch in Einfamilienhaus
Der Hauseigentümer sah die Täter noch flüchten. Dennoch konnten sie entkommen.
Weiterlesen

Gettorf: Unfall durch Gullydeckel
Jugendlicher Übermut führte am Mittwoch, dem 12. Juli 2006, zu einem Unfall. Dabei wurde zwar niemand verletzt, es entstand aber Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Kurz nach Mitternacht teilten aufmerksame Anwohner aus der Straße Hasselrott mit, dass eine Gruppe Jugendlicher mehrere Gullydeckel ausgehoben und auf die Fahrbahn gelegt hatte.
Weiterlesen

Mildstedt: Fahrraddieb gestellt
Das Fahrrad war laienhaft orange lackiert (übergestrichen). Das Fahrrad habe er 2 Tage zuvor gebraucht für EUR 80,-- bei einem Fahrradhändler gekauft, so der Jugendliche zu einem Polizisten. Die Quittung darüber habe er zu Hause und Zeugen könne er benennen. Die Rechnung wollte er dem Polizisten am Nachmittag zeigen. Aber es kam dann doch ganz anders...
Weiterlesen

Eckernförde: 5 Unfälle in 3 Stunden
Sechs leicht verletzte Menschen und mehr als 15.000 Euro Sachschaden — das ist die Bilanz von insgesamt fünf Verkehrsunfällen, die sich am Dienstag, den 11. Juli 2006, zwischen 14 und 17 Uhr in beziehungsweise. im Nahbereich von Eckernförde ereigneten.
Weiterlesen

Glückstadt: Jogger beraubt
Ein in Glückstadt wohnender 19-jähriger Spanier wurde am Montag, den 10. Juli 2006, Opfer eines Raubüberfalles. Gegen 20.38 Uhr wurde er während seiner abendlichen Joggingrunde auf dem Elbdeich, in Höhe dem Glückstädter Sportgelände von bisher 2 unbekannten männlichen Tätern angehalten und mit einem Klappmesser bedroht. Ihm wurde ein Lederportemonnaie mit 25 Euro Inhalt , ein Handy und der spanische Ausweis abgenommen. Als Passanten zu Hilfe eilten, flüchteten die Täter.
Weiterlesen

Falscher Polizist in Schleswig unterwegs
Am 4. Juli 2006 hat ein 36-jähriger Mann einen 16-jährigen nach dem Fußball-WM-Spiel in seine Wohnung gelockt. Er hat sich als Polizist ausgegeben und den Jungen überredet, Alkohol zu trinken.
Weiterlesen

Kreis Steinburg: Trickdiebe gefasst
Die Täter, ein Mann und eine Frau aus dem Iran, und ein türkischer Staatsbürger hielten sich illegal in Deutschland auf und bestahlen Geschäfte verschiedenster Art.
Aber die Polizei befürchtet, daß noch weitere Täter aktiv sein könnten.
Weiterlesen

Husum: Schiff darf nicht auslaufen
Bei der Kontrolle eines ausländischen Frachtschiffes durch Beamte der Wasserschutzpolizei wurden am Montag, den 10. Juli 2006, erhebliche technische Mängel festgestellt. Wie der Pressesprecher der Wasserschutzpolizei Husum, Wolfgang Boe, mitteilte, wurde an Bord des Schiffes eine illegale Leitung gefunden, mit der umweltgefährdende Stoffe direkt nach außenbords ins Meer gepumpt werden könnten.
Weiterlesen

Niebüll: Feuer in Einfamilienhaus
Im Erdgeschoss befindet sich eine Gaststätte, darüber eine Wohnung. Anrufer meldeten, dass es lichterloh aus dem Dachgeschoss brannte. Die Freiwillige Feuerwehr Niebüll Deezbüll mit 46 Mann und die Freiwillige Feuerwehr Niebüll Langstoft mit 12 Mann rückten aus.
Weiterlesen

Rendsburg: Einbruch in Autohaus
Bei einem Einbruch in die Büroräume eines Autohauses in der Büsumer Straße stahlen unbekannte Täter einen PC nebst dazugehörigem Monitor und Tastatur und ein Siemens Gigaset.
Weiterlesen

Osdorf: Einbruch in Schlachterei
Polizei bittet um Hinweise bezüglich zweier Einbrüche in eine Schlachterei und eine Zahnarztpraxis.
Weiterlesen

Neumünster: Verprügelter Mann gesucht
Die der Tat verdächtigen Männer hat die Polizei. Es fehlt lediglich das Opfer. Bis heute gelang es der Polizei Neumünster nicht, den Geschädigten einer Schlägerei zu ermitteln, die sich bereits am Donnerstag, den 22.06.06, auf dem Großflecken ereignete.
Weiterlesen

Itzehoe: Zigarettendiebstahl aus Supermarkt
Anscheinend haben 5 Männer insgesamt 35 Stangen Zigaretten gestohlen.
Weiterlesen

Witzwort: Tankbetrug
Der Fahrer wird wie folgt beschrieben: 25 - 30 Jahre alt, schlank, kurze Haare, 7/8 Hose.
Weiterlesen

Marne: Rapsöl verunreinigt Wassergraben
Am Sonntag, den 9. Juli 2006, gegen 15.40 Uhr, wurde die Verunreinigung eines Entwässerungsgrabens in Marne mit einer bis dahin unbekannten Substanz bekannt.
Nachdem Anwohnern ein unüblicher Geruch aufgefallen war, inspizierten sie den hinter dem Grundstück verlaufenden Entwässerungsgraben und entdeckten eine rötlich-braune Flüssigkeit, die sich dick auf dem Wasser gesammelt hatte. Daraufhin wurden sofort Polizei und Feuerwehr informiert.
Weiterlesen

Neumünster: Überfall auf Spaziergänger
Ein 36-jähriger wurde am Sonntag, den 9. Juli 06 gegen 2.50 Uhr in der Brachenfelder Straße von 4 Jugendlichen, vermutlich Südländer, auf Zigaretten angesprochen, gab aber keine heraus. Daraufhin wurde er von einem Jugendlichen getreten und zu Boden gerissen. Ein weiterer zog seine Geldbörse aus der Hosentasche.
Weiterlesen

Sylt: Verkehrsunfall mit verletzter Person.
Am Samstag, den 8. Juli 2006, kam es auf der Strecke zwischen Westerland/Sylt und Hörnum zu einem Verkehrsunfall mit einer lebensgefährlich verletzten Person.
Weiterlesen

Schobüll: Radfahrer stahl gelben BMW
Am Freitag, den 7.7.06, um 14:14 Uhr, meldete der Besitzer eines gelben Pkw BMW selbigen bei der Polizei als gestohlen. Tatort war in Schobüll. Ein Radfahrer hatte sein mit Muskelkraft angetriebenes Gefährt gegen den Wagen mit Motorkraft "getauscht". Der Schlüssel steckte im Zündschloss des BMW. Am Tatort blieb das Fahrrad zurück.
Weiterlesen

Itzehoe: Mit Reizgas geschossen
Ein 28-jähriger Itzehoer hat am Donnerstag-Abend (6.7.2006)
gegen 21.30 Uhr in der Emil-von-Behring-Straße seine Gaswaffe gegen einen anderen Itzehoer (25) eingesetzt und ihn dabei verletzt.
Weiterlesen

Kotzenbüll: Bremsschläuche durchgeschnitten
Die Bremsschläuche zu den Bremsen an den beiden Vorderrädern waren durchtrennt worden. Von einem "Dummejungenstreich" kann man bei einer solchen Tat nicht
sprechen. Es handelt sich um einen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr.
Weiterlesen

Kellinghusen: Einbruch in Schützenheim
Der Täter wurde wohl gestört. Denn er flüchtete ohne Beute. Die Kripo Itzehoe fragt, ob Zeugen etwas bemerkt haben.
Weiterlesen

Landscheide: 120 Schweine verbrannt
Bei einem Feuer in einem Stallgebäude in Wetterndorf sind am Donnerstag, dem 6. Juli 2006, 120 Schweine ums Leben gekommen. Davon mussten 10 Schweine von der Polizei erschossen werden, um sie wegen schwerer Verbrennungen und Rauchvergiftungen von den Qualen zu erlösen.
Weiterlesen

Stauprognose für das Wochenende
Zum kommenden Wochenende vom 8./9. Juli 2006 ist mit erhöhtem Verkehrsaufkommen auf Schleswig-Holsteins Autobahnen zu rechnen. Das Landespolizeiamt Schleswig-Holstein teilt mit...
Weiterlesen

Flensburg: Sparkasse bestohlen
Bereits im Mai wurde aus dem Tresor der Sparkassen-Filiale Am Ochsenmarkt ein größerer Bargeldbetrag gestohlen. Die Flensburger Kripo sucht jetzt im Rahmen ihrer Ermittlungen mit einem Foto nach einer wichtigen Zeugin.
Weiterlesen

Wattenbek: Radfahrer schwer verletzt
Ein 40-jähriger Radfahrer aus Wattenbek zog sich am 5.07.06 kurz nach Mitternacht nach einem Sturz schwere Kopf- und Gesichtsverletzungen zu.
Weiterlesen

Mürwik: Schlange im Vorgarten
Ein Hauseigentümer im Stadtteil Mürwik alarmierte am Mittwoch, den 5. Juli 2006, am späten Nachmittag Polizei und Feuerwehr wegen einer angeblich ein Meter langen Schlange, die sich durch seinen Vorgarten schlängelte. Die vermeintliche Gefahr konnte schnell entschärft werden.
Weiterlesen

Wees: Fahrerflucht in Wees
Am Dienstag, den 4. Juli 2006, gegen 14.00 Uhr, wurde in Wees, Gewerbegebiet Birkland, auf dem Parkplatz der Fa. Aldi, ein geparkter VW Lupo angefahren und dabei erheblich beschädigt. Anschließend entfernte sich das Verursacherfahrzeug unerlaubt von der Unfallstelle.
Weiterlesen

Großenaspe: Schutzengel für Autofahrerin
Einen Schutzengel muss die 59-jährige Frau aus Buchholz gehabt haben, als sie sich am Mittwoch, den 5.7.06, gegen 9.10 Uhr auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Großenaspe und Bad Bramstedt (Fahrtrichtung Süden) mit ihrem Opel Corsa überschlug und auf einem Maisfeld landete. Der Sicherheitsgurt hatte die Frau vor Schlimmerem bewahrt, denn sie konnte fast unverletzt ihren total zerstörten Wagen verlassen.
Weiterlesen

St. Michaelisdonn: Pick up gestohlen
Am Dienstag, den 4. Juli 2006, gegen 13 Uhr, wurde vom Gelände einer Baufirma in der Oesterstraße ein "Pick up" (kleiner Lastwagen mit Kabine und Ladefläche) der Marke "GMX" (Farbe: weiß, Kennzeichen: HEI - MX 93) gestohlen.
Weiterlesen

Husum: Bürger nahm Autoaufbrecher fest
Am Sonntagmorgen, den 2. Juli 2006, um 3:18 Uhr wurde ein 24-jähriger Mann, der bei offenem Fenster im 1. Stock eines Hauses in Husum schlief, durch Geräusche von der Straße wach. Vom Balkon seiner Wohnung aus konnte er auf dem Parkplatz vor dem Haus 3 Männer beobachten, die sich im Schein einer Taschenlampe in einem abgestellten Pkw zu schaffen machten. Er ging auf die Straße um nachzusehen.
Weiterlesen

Warnung vor Wald- und Flächenbränden
Der Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein warnt: "Ein Funke genügt ...!" Gefahr von Wald- und Flächenbränden steigt!"
Weiterlesen

Neumünster: Elektrowerkzeuge gestohlen
In der Nacht zu Dienstag, dem 4.7.06, brachen unbekannte Täter in der Wagrierstraße in den Dachdeckereinkauf ein. Der oder die Täter gelangten über eine Nebeneingangstür in das Gebäude. Aus dem Foyer stahlen sie schließlich diverse neue Elektrowerkzeuge, in erster Linie des Herstellers Makita.
Weiterlesen

Neumünster: Strafe folgte auf dem Fuß
In der Absicht, einer Seniorin im Vorbeifahren ihre Handtasche zu stehlen, hatte sich ein 16-Jähriger am 2. Juli 2006 gegen 16.30 Uhr auf seinen Motorroller gesetzt. In der Carlstraße traf er auf sein vermeintlich leichtes Opfer, eine 69-jährige Neumünsteranerin, welche ihre Handtasche im Fahrradkorb transportierte. Nachdem der 16-Jährige die Tasche ergriffen hatte, wollte er mit seinem 50er Roller fluchtmäßig wenden und beschleunigen. Dabei übersah er allerdings einen Baum, der seiner Flucht ein jähes Ende setzte...
Weiterlesen

Marne: Hund verjagt Einbrecher
Sonntag, den 2. Juli 2006 um 4 Uhr 30, sind bislang unbekannte Täter in der Claus-Harms-Straße in ein Einfamilienhaus eingestiegen. An der Seite des Gebäudes stand ein Fenster auf Kippstellung.
Weiterlesen

Büsum: Handtaschenraub in Heide
Bereits am Freitag, den 30. Juni 2006, gegen 20.45 Uhr wurde eine 55-jährige Frau aus Süderheistedt das Opfer eines Handtaschenraubes. Die Frau war mit ihrem 53-jährigen Ehemann in der Kirchenstraße spazieren gegangen. Ihre schwarze Umhängetasche aus Leder trug sie über die Schulter. Plötzlich kam von hinten ein Fahrradfahrer angefahren und entriss der Frau die Umhängetasche.
Weiterlesen

Rendsburg: Unfallopfer mußte zur Blutprobe
So hatte sich der 48-jährige Rendsburger seinen Auftritt bei der Polizei nicht vorgestellt, als er auf der Wache erschien und eine Anzeige wegen einer angeblichen Unfallflucht erstatten wollte.
Bei der Sachverhaltsaufnahme stellten die Beamten aber Atemalkohol fest....
Weiterlesen

Hohenwestedt: 700 Liter Diesel abgepumpt
Ein 86jähriger Autofahrer verursachte am Sonntagmittag, dem 2. Juli 2006, in Hohenwestedt einen Verkehrsunfall, der einen über
einstündigen Feuerwehreinsatz nach sich zog.
Weiterlesen

Hamburg: Motorrad-Gottesdienst
Bei strahlendem Sommerwetter hatten sich rund 38.000 Zweiradfahrer in Hamburg zum diesjährigen Motorradgottesdienst getroffen. Motto: "Gott erfahren". Zur Regelung des anschließenden Konvois nach Kaltenkirchen war die Polizei Schleswig-Holstein mit 80 Beamten im Einsatz.
Weiterlesen

Neumünster: Wohnungsbrand
Am frühen Morgen des 1. Juli 2006, gegen 01.25 Uhr, meldete eine Anwohnerin der Polizei ein Feuer im Dachgeschoß des Hauses Schillerstraße 19, in Neumünster.
Die Polizei traf draußen am Brandort die Wohnungsinhaberin der vom Brand betroffenen Wohnung an.
Weiterlesen


Flensburg online      eMail an "Flensburg online"

Impressum  Kleinanzeigen  Sitemap  Blog  Hörbücher
Beliebteste Artikel bei "Flensburg online"
Nachrichten aus der Welt der Reichen & Schönen

Anzeige -
Google Chromecast bequem online bei Amazon bestellen

Google Chromecast HDMI Streaming Media Player GA3A00032A07

Anzeigen - www.marenga.com

Tchibo.de - Jede Woche eine neue Welt!

Weiterbildung für alle! Über 200 Fernlehrgänge an Deutschlands größter Fernschule!

Anzeigen -