Burg Gößweinstein

Burg Gößweinstein

wird auch manchmal 'Schloss Gößweinstein' genannt.

Übersichtsseite
Schlösser & Burgen

zur Startseite von
Flensburg online

eMail

Anzeige -

Anzeige -

Flensburg onlineSchlösser + Burgen   •

Anzeige -

Burg Gössweinstein [Foto: Ulrich Mayring]
  Burg Gössweinstein                                                                                                                     [Foto: Rufus46]

Diente Burg Gößweinstein dem Komponisten Richard Wagner als Vorbild in seiner Oper "Parsifal" für die mystische Gralsburg? Man weiß es nicht genau.
Auf jeden Fall handelt es sich bei Burg Gößweinstein um eine schöne mittelalterliche Burg, gelegen im bayerischen Gößweinstein (Landkreis Forchheim).


Größere Kartenansicht

Es wird angenommen, daß die Burg nach dem Grafen Gozwin benannt wurde.
Erstmalig erwähnt wurde die Burg im Jahre 1076 als "Burg Goswinesteyn".

Zerstört wurde die Burg im Jahre 1525 während des Bauernkriegs, aber in den Jahren 1525 - 1532 wieder aufgebaut.

1803 gelante die Burg in bayerischen Staatsbesitz; wurde aber im Jahre 1875 von Edgar Freiherr von Sohlern erworben.
Internet: www.ferienzentrum-goessweinstein.de

Anzeige -

Übersichtsseite Schlösser & Burgen • Reisen • Unser aktueller Blog / Kategorie Reisen + Tourismus



zur Startseite von Flensburg online       eMail an "Flensburg online"       Impressum    Reisen        Sitemap

—  Flensburg FotosFotos     Der "Flensburg online"-Blog     Kostenlose Kleinanzeigen bei "Flensburg online"

Anzeigen -


Anzeige -
Google Chromecast bequem online bei Amazon bestellen

Google Chromecast HDMI Streaming Media Player GA3A00032A07