Früher war alles besser.
Natürlich auch die Musik.

Info-Seite Senioren

Jede Menge ePower

Nanes Online-Welt

A N Z E I G E –



Anzeige -

K L I C K S –

Kraftwerk Kraftwerk

Buch-Tipps –
"Kraftwerk" von Pascal Bussy


KraftwerkKraftwerk

   AUCH beim vorläufig letzten Konzert (Oktober 1997) im österreichischen Linz begann die Show wie gewohnt: Zuerst 15 Minuten leises Elektronik-Geblubber aus den Boxen, dann verkündete die altbekannte Vocodervoice: "Meine Damen und Herren, Ladies and Gentlemen, heute Abend aus Deutschland – die Mensch-Maschine: Krrraftwerrrk". Eine computergenerierte Stimme zählte "1… 2… 3… 4… 5… 6… 7… 8", ein harter, schneller Rhythmus setzte ein, der Vorhang öffnete sich, die Beleuchtung flammte auf und tauchte die Bühne in grelles, weißes Licht. Vier schwarzgekleidete Gestalten (Ralf, Henning, Fritz und Florian) betraten emotionslos die Bühne – kurz danach ließen gewaltige Bässe den Konzertsaal erbeben.

Anzeige -

   DIE Düsseldorfer Musiker von "Kraftwerk" gelten längst als die Pioniere der elektronischen Musik. Überall auf der Welt finden sie Fans – selbst in Amerika. Dort konnten deutsche Künstler bisher nur selten Fuß fassen, zu den wenigen Ausnahmen zählen James Last, Klaus Doldinger und Bert Kaempfert .

Kraftwerk CDCD "Die Mensch Maschine"
Musikalisches Statement von Kraftwerk zum Industriezeitalter und der inhumanen Gesellschaft.
Bestellmöglichkeit mit Hörproben



Kraftwerk: AutobahnCD "Autobahn"
Das 4. Album, erschienen im Jahre 1974. Der Titelsong (damals revolutionär) ist über zwanzig Minuten lang.

Bestellmöglichkeit mit Hörproben


Kraftwerk: RadioaktivitätCD "Radio-Aktivität"
"Radioaktivität" war im Jahre 1975 das erste voll synthetische Album der Gruppe.

Bestellmöglichkeit mit Hörproben

 

—  Flensburg MusikMusik

Info-Seite Senioren

zur Startseite Flensburg online
eMail an die Redaktion von "Flensburg online"

Anzeige -
Google Chromecast bequem online bei Amazon bestellen

Google Chromecast HDMI Streaming Media Player GA3A00032A07