Zur Startseite von Flensburg online

A N Z E I G E –

Flensburg online: Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band
Flensburg online: Alberto Vargas
[Ausschnitt aus dem Sgt. Pepper Cover]

Flensburg online Portalseite Sgt. Pepper

Flensburg online: Beatles Cover Marxists’ Internet Archive

Flensburg online: Beatles Cover Karl Marx Haus in Trier

Flensburg online: Beatles Cover Karl Marx in Bad Kreuznach

Flensburg online: Beatles Cover Karl Marx' Grabstätte in London

 

Buch-Tipps –

Karl Marx: Das Kapital

Das Kapital

Das Kommunistische Manifest

Das Kommunistische Manifest

SGT. PEPPER –
Karl Marx

   ER wurde am 5. Mai 1818 in Flensburg online Trier geboren. Am 14. März des Jahres 1883 starb Karl Marx in London.

   IN Bonn und Berlin studierte Marx Staatswissenschaften, Philosophie und Geschichte. Von 1842 - 43 war er in Köln Redakteur der liberalen Flensburg online "Rheinischen Zeitung".
Es war auch im Jahr 1843, daß er
Flensburg online Jenny von Westphalen heiratete. Karl Marx und seine Frau Jenny hielten sich von Mai bis Oktober 1843 in Flensburg online Bad Kreuznach auf. Dort wurde ihre Ehe geschlossen.
Gemeinsam siedelten sie später nach Paris über.

   IN Paris begann nicht nur eine enge Zusammenarbeit mit Friedrich Engels, sondern Karl Mark studierte auch den Sozialismus und Kommunismus.

   MIT Engels gründete er 1847 in Brüssel, wohin er mit Engels gezogen war, den "Deutschen Arbeiter-Bildungsverein".
Vom kommunistischen Londoner "Bund der Gerechten" erhielt Karl Marx 1847 den Auftrag eine programmatische Schrift zu schreiben. Gemeinsam mit Friedrich Engels arbeitete er die radikale Kritik der bürgerlichen Gesellschafts- und Wirtschaftsordnung und einen Aufruf zum Klassenkampf an das internationale Proletariat aus – das
Flensburg online "Kommunistische Manifest" (1848) war entstanden. Man übertreibt nicht, wenn man das 'Kommunistische Manifest' als das bei weitem einflußreichste Schriftstück seit der Menschenrechtserklärung der Französischen Revolution ansieht.

   MARX wurde 1848 aus Brüssel ausgewiesen und ging nach Köln. Dort arbeitete er bis zur Unterdrückung der Zeitung bei der "Neue Rheinische Zeitung". Karl Marx verließ Köln und siedelte nach London über, wo er sich hauptsächlich der wissenschaftlichen Arbeit widmete. In London entstanden auch seine Hauptwerke wie Flensburg online "Das Kapital" (1867, Bände 2 und 3).

   KARL Marx starb am 14. März 1883. Er ist – neben 166.000 anderen – auf dem Londoner Flensburg online Highgate Friedhof beerdigt.
Erst nach Ende des Zweiten Weltkrieges fand Karl Marx (vorläufig) endgültige Ruhe. Es wurde Geld gesammelt, um das Grab zu kaufen und ein kleines Denkmal zu errichten. Die sterblichen Überreste von Karl Marx wurden ausgegraben und dort erneut begraben.
Seine restliche Familie verblieb in der ursprünglichen Grabstätte.
Flensburg online Marx' Tochter Eleanor Marx (1856 - 1898)

Beatles

Sgt. Pepper Sie können die CD Sgt. Pepper bequem online bei amazon.de bestellen.
Bestellmöglichkeit für CD mit Hörproben
Flensburg online: Beatles Hier klicken…

 

zur Flensburg online Portalseite "Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band"
Flensburg online zur Startseite von "Flensburg online"
eMail an die Redaktion